von BK-Carsten | 13.01.2014 | eingestellt unter: Fantasy, Kickstarter

Red Box Games: Norse Warrior Kickstarter

KS für Minis aus dem Norden.

Red Box Games möchte mit Hilfe einer Kickstarter Kampagne die Produktion sechs neuer Njorn Charaktere finanzieren.

RedBoxGamesNorse

Die Kampagne ist recht simpel gehalten. Das Ziel sind 6.000$ und es gibt nur zwei Pledge Level.
8$ für eine Figur oder 42$ für alle sechs Figuren plus Porto.

Es fehlen weniger als 500$ bis zum Ziel. Die Kampagen läuft noch etwas über 10 Tage.

Link: Red Box Games auf Kickstarter.com

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

HQ Resin: Dragon WIP

20.10.20182
  • Fantasy

Lucid Eye: Neuheiten

20.10.20181
  • Warhammer / Age of Sigmar

FW: Vorgaroth & Skalok

20.10.201812

Kommentare

  • Die Minis sind wie immer, ohne jegliche EInschränkung, toll gemacht. Kneten kann Tre sehr gut.
    Da man aber noch auf die Auslieferung der Teile aus dem 1. KS wartet werde ich mich, wie schon beim 2. KS, in Geduld üben. Da warte ich lieber, bis die Teile regulär erhältlich sind.

  • Weiß jemand ob die neuen Red Box Minis größer sind?
    Früher waren die ja oft recht klein (vorallem wenn man nicht wusste das sie auf den Fotos damals auf 20mm statt 25mm Rundbasen standen)

  • Danke für den Hinweis, hab gleich mal meinen Einsatz gemacht. Ich freue mich, wenn ich Tre unterstützen kann.
    Den Inhalt des ersten Kickstarter hab ich erhalten, die Figuren aus diesem Resingemisch waren sehr gut, würde die auch gern wieder so nehmen. Ich kann aber auch mit den Zinnminis leben, besonders, weil Tre ja für das Desaster des ersten Kickstarters nicht voll verantwortlich war und mit den Zinnis eine schnelle Lieferung möglich ist.

    @Morskul: ich denke nicht, dass die Minis größer geworden sind (jedenfalls nicht vom Massstab her).

  • Finde es etwas schade, dass man fünf mal die selbe Pose und den selben Gesichtsausdruck kennt. Es ist zwar technisch top gesculpted aber irgendwie springt der Funke so nicht wirklich über.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück