von BK-Christian | 19.01.2014 | eingestellt unter: Science-Fiction, Terrain / Gelände

Puppets War: Container

Puppets War haben einen neuen Container vorgestellt.

Puppets War Container 1 Puppets War Container 2 Puppets War Container 3

Due to the high interest this product, we decided to release it. However, we would like to inform that in our opinion it is not a perfect product, and at this point been going the final work on the 3D version of both of container and „Dragonfly“ aircraft. We decided that much better results we are able to get by entering the MKII version in 3D than to make amendments and develop old products made by hand.

Der Container kostet 27,00 Euro.

Quelle: Puppets War

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction

Mad Robot: Neuheiten im September

23.09.2018
  • Science-Fiction

Artel „W“ Miniatures: Neue Previews

23.09.2018
  • Science-Fiction

Puppets War: Neuheiten

23.09.2018

Kommentare

  • Für 27€ bastel ich mir lieber einen….. So detailliert muss das auch nicht sein…

    Ich frage mich eigentlich immer, mit welchen Stückzahlen die rechnen.

  • Schade, dass das so gekommen ist. Die Kommentare dazu auf der puppetwars Facebook Seite sind auch recht eindeutig.
    Ich hab seit den Preview Bildern auf das Modell gewartet, weil ich das Konzept sowie die bisherige Umsetzung sehr gelungen fand. Es schien für meine Vorstellungen und als Dune Fan perfekt zu sein. Ich wollte 3 Stück für meine IA davon kaufen.
    Aber es schien einige Probleme bei der Produktion zu geben und das ist nun der Versuch ein Modell auf das doch viele gewartet haben, irgendwie noch an den Mann zu bringen ohne das bestehende Produktionsproblem gelöst zu haben. Den das wird nun in Form des überzogenen Preises an den Endkunden mit einem massiven Preis abgewälzt, statt das Konzept zu überarbeiten und eine Lösung über das Design zu finden. Umso unverschämter empfinde ich dann das Preview Bild Ende Dezember, weil ich damit gerechnet hab, dass dies das Signal dafür wäre, man hätte die Probleme gelöst.
    Jetzt wird man mit 35€ für das Flugzeug und 27€ für den Container zur Kasse gebeten und das ist einfach ein schlechter Witz um als eine Alternative für die Walküre von GW zugelten.
    Ich hab schon mehrere Modelle und Teile von puppetwars und war von der Qualität und Optik immer sehr begeistert doch dieser Release enttäuscht mich so sehr, dass ich erstmal anderen Kleinherstellern meine Aufmerksamkeit geben werde.
    Ich hoffe die Kritik und Kommentare bleiben nicht ungehört und man reagiert drauf, denn ich hätte dem Modell gerne eine Chance gegeben, aber nicht zu dem Preis.
    Solltet ihr auch zu den Leuten gehören, die das Modell interessiert hat, kann ich euch nur raten euch direkt per Mail oder Facebook bei puppetwars zu melden und euren Unmut über das finale Produkt kundzutun.

  • Ich find das Design eigentlich ganz cool: Nen Container den man auch als Truppenstransporter oder Wohneinheit verwenden koennte. Aber 27eur find ich dann doch viel zu happig! Es ist schließlich nur ein Container…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück