von BK-Christian | 01.11.2014 | eingestellt unter: Allgemeines, Kickstarter

OT: In Legend – Stones at Goliath

Wir hatten es schon einmal vorgestellt, und inzwischen hat sich viel getan. Aus diesem Grund gibt es heute noch ein kleines Update.

In Legend Stones at Goliath Crowdfunding

Die Crowdfunding-Aktion der Piano-Metal Band In Legend hat ihr Ziel inzwischen erreicht (und deutlich überschritten, das neue Album Stones at Goliath ist also gesichert. Trotzdem wollen wir hier noch einmal die Werbetrommel rühren, vielleicht hat ja noch ejmand von Euch Lust auf etwas ausgefallene Musik.

Das Debutalbum der Band hörte auf den Namen Ballads ‘n Bullets, der wohl bekannteste Song war damals Pandemonium:

In den kommenden zwei Monaten habt Ihr noch die Möglichkeit, das Album zu erwerben und so die Band zu unterstützen!

Hier geht es direkt zur Kampagne bei Pledgemusic!

Und als kleinen Vorgeschmack gibt es hier noch das Video zum neuen Song Envoys of Peace:

Quelle: In Legend – Stones at Goliath bei Pledgemusic

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Hellboy: The Board Game Kickstarter

26.04.20186
  • Kickstarter

Hirelings of Asura: Kickstarter Preview

26.04.20181
  • Allgemeines

Dog Might Games: Artifact Dice Kickstarter

26.04.20181

Kommentare

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen