von BK-Christian | 27.11.2014 | eingestellt unter: Brettspiele, Fantasy, Kickstarter

Nova Aetas: Neu bei Kickstarter

Ein interessanter neuer Kickstarter mit spannendem Setting!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.kickstarter.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmtpY2tzdGFydGVyLmNvbS9wcm9qZWN0cy8xNjgyNjcyODAxL25vdmEtYWV0YXMtZGFyay1yZW5haXNzYW5jZS10YWN0aWNhbC1nYW1lL3dpZGdldC92aWRlby5odG1sIiB3aWR0aD0iNDgwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPiA8L2lmcmFtZT48L3A+

Nova Aetas is a tabletop miniature wargame set in an alternative Italian Renaissance.

Inspired by the classic japanese tactical RPG (such as Final Fantasy Tactics and Tactics Ogre), in Nova Aetas you will fight battles against enemy guided by a sophisticated artificial intelligence. Every challenge will let you face choices that can change the course of events. To guarantee a more more engaging game experience, we opted for high quality materials and the use of highly detailed miniatures.

Genauere Informationen zum Spiel gibt es auch:

1- 4 players
45-60 minutes

Modular campaign – more than 30 sceneries are linked together to create a campaign which will always  be different, depending on the choices yor party has made and to the outcome of the adventures. The main campaign can develop in three different endings!

Three game mode:
1- Single player:  set your Free Company by choosing which characters you want to send on a mission.
2- Cooperative: Team up with your friends to face the challenges of the campaign.
3- Versus: face other players’ companies to prove your valor.

Innovative activation system – thanks to the HOROLOGIUM  (TIME-CLOCK), the action-management system of actions based on time lapsing counter, you  will enter into dynamic and exciting gaming sessions.

No Game Master needed – each enemy is  by its artificial intelligence (AI),  determining its behaviour on the battlefield. Events and also actions performed by heroes might change the enemy’s priorites by the heroes may change the enemy’s priorities..

Increase your Mastery. Let your Free Company grow – through the games, the characters will evolve acquiring experience. Starting from the four base classes, through a career, you can customize your heroes. The 28 available  classes will make your Free Company unique , try all the possible combinations to make the best of Nova Aetas. Through this Kickstarter campaign we want to unlock a specific miniature for each of the 28 classes.

Squire’s Career Tree

Crafting system. Create your equipment – between the missions, you can create fantastic new equipment for your characters using the objects found on the battlefield or after having looted the corpses of enemies!

So sieht der Inhalt der Box aus:

Nova Aetas Dark Renaissance Tactical Game 1 Nova Aetas Dark Renaissance Tactical Game 11

Previews zu den Modellen gibt es auch schon:

Nova Aetas Dark Renaissance Tactical Game 2 Nova Aetas Dark Renaissance Tactical Game 3 Nova Aetas Dark Renaissance Tactical Game 4

Und das wäre dann das entsprechende Pledge-Level:

Nova Aetas Dark Renaissance Tactical Game 5

Wenn das Ziel erreicht wird, geht es an folgende Stretch Goals:

Nova Aetas Dark Renaissance Tactical Game 6 Nova Aetas Dark Renaissance Tactical Game 7 ^Nova Aetas Dark Renaissance Tactical Game 8

Nova Aetas Dark Renaissance Tactical Game 9 Nova Aetas Dark Renaissance Tactical Game 10

Die Kampagne hat die Hälfte des Weges geschafft und läuft noch rund 20 Tage.

Quelle: Nova Aetas: Dark Renaissance Tactical Game

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Pulp

RN Estudio: Mehr Cthulhu – Death May Die Previews

16.10.2018
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Privateer Press: LEVEL 7 [OMEGA PROTOCOL] Second Edition

11.10.201810
  • Brettspiele
  • Pulp

RN Studio: Cthulhu- Death May Die Preview

07.10.2018

Kommentare

  • Da bin ich letztens auch drüber gestolpert und das sieht in der Tat sehr ansprechend aus. Die Faunkrieger sind der Oberhammer und die Qualität der Minis scheint auch gut zu sein.
    Dummerweise sind auch grad die Black Sailors gestartet 🙁

  • neu ist relativ
    der KS wurde inzwischen einmal laufend rebooted- viel haben sie über die Mechanik noch nicht rausgerückt und die Ziele sind deutlich zu hoch angesetzt

  • Das Setting in einer Fantasy-Variante der italienischen Renaissance gefällt mir auf Anhieb aber ich muss gestehen, dass mir von den gezeigten Minis nur eine wirklich gefällt. Auch sonst bin ich leider eher skeptisch, was dieses Brettspiel angeht.

  • Interessantes Setting auf jeden Fall. Ist mal was anderes. Mich würde ja schon mal das AI-System interessieren, wie das so genau funktionieren soll. Allerdings muss ich sagen, dass mir die Minis nicht so gefallen. Sind mir zu mangalastig. Einzig der Slave Mercenary gefällt mir wirklich, aber auch nicht in dem Zusammenhang. Schauen wir einfach mal, wie sich die Sache so entwickelt.

    • das meinte ich mit reboot
      ursprünglich gab es 25 für 125 je 50 in den nächsten zwei Stufen , dann 100 und dann normal- durch den reboot sind jetzt eigentlich alle auf 125 gesenkt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück