von BK-Christian | 21.12.2014 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

Laser Cut Card: Previews

Bei Laser Cut Card wird fröhlich gearbeitet und es gibt Previews.

Laser Cut Card Previews 2015 1

This is the replacement for the old quad cannon. I have removed the old one from the store. This one is more detailed and should be substantially cheaper (the old one was $13 and this should come in under $10).

Laser Cut Card Previews 2015 2 Laser Cut Card Previews 2015 3

Futurehab #3: office block test cut

This is going to be the third building in our “Futurehab” range. It is a four-level office block with three levels of glass and a solid foundation level. The basic pieces are all done… it just needs some detailing.

Some questions:

  • Should one of the glass layers be smaller to allow a ledge on one of the other levels?
  • Should there be roof access shown? And an actual door onto the ledge?

The way this is designed, we want it to be able to fit back to back wiht the other pieces or even be able to be back to back with itself, making a huge office block

Quelle: Laser Cut Card bei Facebook

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

Gamemat: Chem-Zone Walls system

22.01.20188
  • Terrain / Gelände

PWORK Wargames: Urban Ruins

22.01.2018
  • Terrain / Gelände

Laser Terrain Co: Raumstation mit Beleuchtung

21.01.20187

Kommentare

  • Hm, das Futurehab find ich ziemlich schlicht und langweilig. Da muss wirklich noch einiges aufgepimpt werden,sonst glaub ich nicht dass das jemand haben muss…^^

    Die Quadcannon ist zwar ganz nett, aber ich hab schon die GW Aegis-Verteidigungslinie, und da ist die Cannon mit bei mit bei (und auch in Plastik+wesentlich besser) . 🙁

  • Die Kanone find ich super.
    Bei dem Gebäude bin ich gespannt, was da noch an Details hinzu kommt. Beim ersten Future Hab hat er ja auch ein Stockwerk mit reiner Fensterfront gelöst, das war ok. Bei drei Stockwerken bin ich gespannt wie es wirkt. Spiegelfolie für die einzelnen Fensterscheiben wäre ne interessante Sache.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen