von BK-Thorsten | 17.12.2014 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Squalo Armored Cavalry

Ángel Girález zeigt das Resculpt der PanOceania Squalo Armored Cavalry.

INF_PanOceania_Squalo01 INF_PanOceania_Squalo02 INF_PanOceania_Squalo03

Weitere Bilder gibt es hier zu sehen.

Infinity ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse, Fantasy-In und TinBitz erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Community-Link: O-12.de

Link: Offizielle Infinity Website

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Infinity

Infinity/Aristeia!: Gencon Preorders

18.07.201815
  • Brettspiele
  • Infinity

Aristeia!: Hexx3r Nomad Witch

29.06.20184
  • Infinity
  • Reviews

Unboxing: ITS Event Season 9 Pack

27.06.201822

Kommentare

  • Vielleicht kenn ich ja die Vorlage nur nicht, aber irgendwie sieht das aus wie eine Reminiszenz an die uralten Space Marines mit schweren Waffen – etwas, das die Welt eigentlich überwunden haben sollte 😛

    Die Leuchteffekte find ich besonders hübsch.

  • Im „Schulterstück“ der Waffe sitzt auch der Granatwerfer. Daher ist da oben auf auch eine Klappe geöffnet. Ob es die eleganteste Lösung ist… wer weis… 😉

  • Was mich beruhigt ist, das man auch bei einem Giraldez eine Entwicklung des
    Malstils gegenüber der alten Version sieht. Auch er lernt immer noch was dazu.
    Da ist bei mir ja doch noch nicht Hopfen und Malz verloren.

  • Da finde ich die alten aber um Längen besser (vllt bis auf den Kopf). Vor allem das Konzept der Waffe ist vollkommen daneben imo.

  • Ich finde den schon hübsch, würde aber die alte Waffe bevorzugen. Evtl kann man da ja mit ein wenig Bastelgeschick was machen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück