von BK-Christian | 08.12.2014 | eingestellt unter: Dropzone Commander

Dropzone Commander: Adventskalender

Hawk Wargames veröffentlichen derzeit bei Facebook jeden Tag ein neues Artwork zu Dropzone Commander.

Hawk Wargames Dropzone Commander Kalender 1 Hawk Wargames Dropzone Commander Kalender 2 Hawk Wargames Dropzone Commander Kalender 3 Hawk Wargames Dropzone Commander Kalender 4

Hawk Wargames Dropzone Commander Kalender 5 Hawk Wargames Dropzone Commander Kalender 6 Hawk Wargames Dropzone Commander Kalender 7

This year we wanted to do something a little different!
Since Patrice joined the Team, Hawk Wargames has been able to produce some great artwork for Dropzone Commander. We want to share some new pieces with you, alongside a few other things

With each piece of artwork you are invited to enter a caption competition to describe the scene, max 100 words, with the best one from each piece winning our show only model (the escape pod). (A winner will be announced the following day for each piece).

Wie ihr dem Text entnehmen könnt, suchen Hawk Wargames zu jedem neuen Artwork einen kleinen Text mit maximal 100 Wörtern, der möglichst gut von der Szene inspiriert ist. Jeden Tag wird ein Gewinner gewählt.

Dropzone Commander ist unter anderem bei unserem Partner TinBitz erhältlich.

Quelle: Hawk Wargames bei Facebook

Link: Dropzone Commander Deutschland

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: Titania Dropship

14.09.20181
  • Dropzone Commander
  • Science-Fiction

TTCombat: Neuheiten für Dropzone Commander

19.06.201810
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: Apex Eventmodell

05.06.20185

Kommentare

  • Ich finde auch das die Dropzone Artworks zu den stimmungsvollsten gehören. Diese hier stehen aber weit im Schatten ihrer szeneastischen Vorgänger. Der Wurm und der Shaltari gefallen mir noch am Besten

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück