von BK-Christian | 12.12.2014 | eingestellt unter: Dreadball / Sci-Fi Sport, Warpath/Deadzone

Dreadball&Deadzone: Neuheiten

Mantic Games haben neue Modelle für Dreadball und Deadzone vorgestellt.

Bei Deadzone gibt es neue Enforcer, darunter die Peacekeeper aus Hartplastik:

Deadzone Preview 1 Deadzone Preview 2 Deadzone Preview 3

Für Dreadball Xtreme gibt es vier neue Teams:

Dreadball Xtreme Preview 1 Dreadball Xtreme Preview 2 Dreadball Xtreme Preview 7 Dreadball Xtreme Preview 4

Außerdem Cheerleader und MVPs:

Dreadball Xtreme Preview 6 Dreadball Xtreme Preview 3 Dreadball Xtreme Preview 5

Die genauen Preise sind noch nicht bekannt.

Mantic Games ist unter anderem bei unserem Partner Radaddel erhältlich.

Quelle: Mantic Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dreadball / Sci-Fi Sport

Dreadball: Update zur 2nd Edition

18.11.2017
  • Dreadball / Sci-Fi Sport

Dreadball: Teams der neuen Edition

29.09.20173
  • Dreadball / Sci-Fi Sport

Dreadball: Informationen zur neuen Edition

07.07.20172

Kommentare

  • Sind einige schicke Sachen dabei. Allerdings wirkt die Bemalung auch mich nicht so professionell. Vor allem die Dreadball-Teams und die Starspieler hätten die eine oder andere Technik mehr vertragen können.

    • Das die nicht so professionell bemalt sind, empfinde ich als nicht richtig. Die Bemalung ist schon sehr beeindruckend. Man kann bei der Bemalung auch übertreiben, zumal Mantic nur einen festen Bemaler hat, der sich sicher nicht ewig Zeit lassen kann. So manch einer wünscht sich überhaupt einmal soweit zu kommen. Das unprofessionell zu nennen ist wirklich in jeder Hinsicht unfair.

  • Ich will die Cheerleader! Allerdings muss ich mir dann nur noch überlegen, wie ich diese Schilder losbekomme… Und die Starspieler mit dem Kettensquat finde ich auch sehr genial, ebenso wie die Brokkr.

    • Kann man bei den Schilden der Cheerleader irgendwie PomPom’s draus machen? So wie bei den “echten” in den USA? Das wäre genial.
      Übrigens hab ich mal gesehen, das http://www.warmage.de auch Spielfelder für Dreadball anbietet, sieht gut aus.

    • Sind die männlichen Modelle bei den Cheerleader Fans oder sind das männliche Cheerleader? Ich würde es toll finden, da würden sie mal den Zeitgeist treffen, weil 1. Männer den Sport erfunden hatten und 2. die Anzahl der männlichen Cheerleader in den letzten 15 Jahren, auch hierzulande, massiv gewachsen ist.

      Diese Poms sind an sich so halbwegs praktischer, weil die Hände frei sind. So könnten die Jungs und Damen Stunts und Pyramiden bauen 😉

      Das Spiel wird echt interessanter, die Modelle können sich echt immer mehr sehen lassen. Wenn ich noch Kapazitäten hätte, würde ich mir das Spiel zum Testen kaufen. Vielleicht bekomme ich mal die Gelegenheit das Spiel über einer Demo zu testen.

  • Da ist wirklich viel gutes dabei. Besonders die Enforcer lachen mich an (und irgendwie auch die MVP, obwohl ich mit Dreadball nichts anfangen kann). Da meine Forge Fathers sich der 1.500-Punkte-Marke nähern, steht den Enforcern jetzt nichts mehr im Wege. Schöne Modelle. Jetzt noch coole Marauders und Asterians außerhalb von Deadzone und alles ist gut.

  • Dank Frenzy Pledge damals bekomme ich demnächst fast alles davon… zweimal! X-D
    Dabei sind immer noch drei unbemalte Teams hier bei mir.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen