von BK-Christian | 20.01.2014 | eingestellt unter: Dreadball / Sci-Fi Sport

DreadBall: E-Books und App

Mantic Games arbeiten derzeit zusammen mit Purple Geurilla an diversen Produkten für DreadBall.

So soll es ab dem 27. Januar zum einen entsprechende E-Regelwerke geben:

DreadBall Ebook 1 DreadBall Ebook 2

Mantic Digital eBooks will have all of the following features:

  • Easy to navigate. You can jump between sections, or even books, by accessing the menu and choosing the relevant sub-heading.
  • Definition popups. Want to know what the Misdirect ability does? Press on it to get pop-up rule details without losing your place.
  • Media galleries. See beautifully painted miniatures in high definition!
  • It’s alive! Your Mantic Digital purchase will automatically update with the latest FAQs and Errata.
  • Buy once, read anywhere. Once you’ve made your purchase, you can read your rulebook on Android, iOS, Kindle* and more.
  • Mobile ready. Unlike a lot of online rulebooks, Mantic Digital products will adapt to any screen size – even a smartphone.
  • Beautifully (re)designed pages. Digital content doesn’t have to be ugly, and we’ve used Mantic’s art resources to give the books some real character.
  • Stream or download. Save space on your device by streaming, or access your rulebook anywhere with a download – it’s up to you.

Außerdem soll es Apps geben, darunter das DreadBall Playbook:

DreadBall Ebook 3 DreadBall Ebook 4 DreadBall Ebook 5

The DreadBall Playbook is a new type of gaming app that lets you cut down on in-game “paperwork” without taking away from the fun, or slowing down the game. It’s a team builder and gaming companion that can keep track of your score, while showing your player stats abilities and keeping track of their actions. It also lets you access your Mantic Digital content from within the Playbook itself when you need to check a rule or consult a chart.

It’s got all these features and more on the way:

  • Team builder. Choose from famous teams like the Trontek 29ers and Greenmoon Smackers, or build your own.
  • In-Game Reference. The playbook shows legal actions and abilities for ever member of your team.
  • Game Tracker. As the game progresses, the playbook keeps track of actions, strikes and kills and updates your roster accordingly.
  • Easy Access. With a few taps you can easily look up definitions for abilities directly from the the PlayBook.
  • More to come! League management software, stats tracking and plenty more will roll out over the next few months…

Mantic Games ist unter anderem bei unserem Partner Radaddel erhältlich.

Quelle: Mantic Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dreadball / Sci-Fi Sport

Dreadball: Second Edition Preorders

02.02.201814
  • Dreadball / Sci-Fi Sport

Dreadball: Update zur 2nd Edition

18.11.2017
  • Dreadball / Sci-Fi Sport

Dreadball: Teams der neuen Edition

29.09.20173

Kommentare

  • Ich fände es cool wenn es die Ebooks auch für Deadzone gäbe inkl. Kampagnen Tool wo man die Bande verwalten kann.

      • Dann optimalerweise noch in einer Übersetzung. 😉 Nun wissen wir ja warum die Heidelberger irgendwie keine richtige Antwort bekommen haben.

        Ich bin auf jeden Fall gespannt was die Sache taugt. Das App scheint eine gute Sache zu werden, wird ja nicht von Mantic selber gemacht. 😉

        Bei Dreadball müsste man noch darauf hinweisen das Suchtgefahr besteht.

      • @Christian
        Ich find’s auch großartig. Hab’s erst kurz vor Sylvester bekommen und bin schon fleißig am Teams bemalen (siehe Links). Irgendwie will man fast alle haben, wenn man mal angefangen hat 😉
        Hab mich bisher nur gesträubt, weil’s von Mantic kam und ich in der Vergangenheit sehr schlechte Erfahrungen mit deren Minis gemacht habe. Inzwischen geht’s, aber die Restic Minis brauchen etwas mehr Bearbeitungszeit. Passgenauigkeit ist meistens gut, dennoch benötigt man mehr Aufwand zum entgraten und vereinzelt muss man verzogene Teile kurz mit kochendem Wasser wieder begradigen.
        Vielleicht sind das die Gründe, warum man sehr wenige Mitspieler findet, dabei hätt ich bei dem Spiel dermaßen Bock auf ne Liga oder ein bisschen Deeadball Ultimate Mehrspielerchaos 😀

        http://m.flickr.com/#/photos/algathrac/11977736125/
        http://m.flickr.com/#/photos/algathrac/11977654925/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück