von BK-Christian | 09.12.2014 | eingestellt unter: Brettspiele, Kickstarter

Cthulhu Wars: Kickstarter für deutsche Edition

Die englische Version von Cthulhu Wars war ein gewaltiger Erfolg, jetzt läuft der Kickstarter für die deutsche Version.

Cthulhu Wars ist ein Strategiespiel, bei dem 2 bis 4 Spieler um die Vorherrschaft über die zerstörte Erde kämpfen. Dafür schicken sie Akolythen und Monster in die Schlacht, errichten Dimensionstore und erwecken die Großen Alten. (Das Spiel lässt sich mit bis zu 7 Spielern spielen, sobald optionale Erweiterung hinzukommen). Spieler erlangen Zauberbücher und versuchen, ihre Feinde zu vernichten und deren Stützpunkte einzunehmen. Jede Fraktion verfügt dabei über einzigartige Monster, Zauber und ihre(n) ganz eigenen Großen Alten.

Das Spiel ist ein Produkt allerhöchster Qualität. Das Spielbrett ist beidseitig auf stabilen Karton gedruckt. Die riesige Spiel-Box hält ebenfalls richtig was aus. Die Miniaturen sprechen für sich selbst. Cthulhu Wars wurde für die gemacht, die Wert auf hochwertige Spielmaterialien legen.

Die detaillierten Cthulhu Wars-Miniaturen wurden von den Experten bei Fenris Games in Großbritannien in Handarbeit modelliert. Die Figuren sind im 28mm-Maßstab entworfen – so könnt ihr sie auch bei anderen Spielen benutzen, etwa D&D, Call of Cthulhu, Descent, Zombicide oder, sofern ihr so mutig seid, Arkham Horror.

In jedem Cthulhu Wars-Spiel sind 72 hochwertige Miniaturen enthalten. Einige davon haben nur etwa Menschen-Größe (Ghule oder Tiefe Wesen), andere sind gewaltig – größer als alles, was uns bisher bei Brettspielen untergekommen ist.

So sehen die Pledge Levels aus:

Cthulhu Wars auf Deutsch 1

  • Die Großer Cthulhu-Stufe hingegen kostet nur $25, ist allerdings auch nur für die von euch, die Cthulhu Wars bereits auf Englisch besitzen und ihr Spiel nun auf Deutsch „upgraden“ wollen. Dies ist also die Beitragsstufe für diejenigen, die bereits das Original-Spiel unterstützt oder vorbestellt haben.

 

Cthulhu Wars auf Deutsch 2 Cthulhu Wars auf Deutsch 3 Cthulhu Wars auf Deutsch 4 Cthulhu Wars auf Deutsch 5

Cthulhu Wars auf Deutsch 6 Cthulhu Wars auf Deutsch 7 Cthulhu Wars auf Deutsch 8

  • Mit der Von Junzt-Stufe für $150 erhaltet ihr das komplette Cthulhu Wars Basisspiel auf Deutsch. Wenn ihr Cthulhu Wars noch nicht besitzt, dann ist dies die Beitragsstufe für euch.

Außerdem gibt es dann noch das heir:

  • Ihr habt das Spiel noch nicht, seid aber ein wahrer Diener der Großen Alten und wollt alles, wirklich alles? Dann wollt ihr die De Vermiis Mysteriis-Stufe. Für $525 erhaltet ihr das Basisspiel und ALLE Add-ons – inklusive Erweiterungen, Deluxe-Würfeln, Tor-Miniaturen und Erster-Spieler-Markern! Und das für $208 weniger, als wenn ihr alle Add-ons einzeln zu einem Von Junzt-Beitrag hinzu wählen würdet!

Stretch Goals gibt es auch:

Cthulhu Wars auf Deutsch 9 Cthulhu Wars auf Deutsch 10 Cthulhu Wars auf Deutsch 11

Cthulhu Wars auf Deutsch 12 Cthulhu Wars auf Deutsch 13 Cthulhu Wars auf Deutsch 14

Die Kampagne läuft noch 34 Tage.

Quelle: Cthulhu Wars auf Deutsch

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele

Solomon Kane: Weitere Previews

23.04.20182
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Godtear: Kickstarter endet

21.04.201826
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Plast Craft Games: EXO Previews

21.04.20184

Kommentare

  • Sehr schön, beim ursprünglichen Kickstarter konnte ich leider nicht mitmachen, jetzt kann ich das nachholen 🙂

  • Bin mal gespannt ob hier überhaupt das Ziel erreicht wird. Halte es für schwierig 40000$ aus dem deutschen Spielemarkt zu bekommen. Dann auch noch Dollar, hier wäre eine direkte Finanzierung in Euro für viele bestimmt ansprechender gewesen. Desweiteren haben alle deutschsprachigen Fans schon die englische Version, hier gibt es also maximal 25$ ( 40000$ / 25$ = 1600 deutschsprachige Fans) Die haben niemals das Spiel so oft an deutschsprachige Fans verkauft, es waren damals nur ca. 4500 Backer.
    Ich wünsche den Machern trotzdem viel Erfolg.

    • Aktuell steigt die Finanzierungssumme schneller als beim französischen Kickstarter.
      40000$ sollten also kein Problem sein.

      Die meisten Materialien sind auch bereits übersetzt, als PDF bekommt man die (wie im Text des kickstarters bereits angekündigt) auf jeden Fall.

      Insgesamt enthält das Spiel eher wenig Text. Falls das Ziel von 100000$ nicht erreicht wird, kann man problemlos ein paar Seiten ausfrucken. Es gibt ja auch außer den Elder Signs / Ältere Zeichen auch keine geheimen Informationen, man kann problemlos Verständnisfragen stellen.

      Das Finanzierungsziel konnte leider nicht in Euro gewählt werden, weil Petersen Games nicht in Deutschland als Firma gemeldet ist.

  • Hätte ich die letzten beide Monate nicht schon soviel für Brettspiele ausgegeben würde ich es mir glatt überlegen. Aber die Angebote der Händler sind in der Weihnachtszeit eimfach zu gut.

  • Ich finde es fragwürdig, dass man sich jetzt jede Sprache einzeln finanzieren lässt (letztens war ja schon Französisch dran), zumal die meisten Spiele es ja auch so schaffen, mit mehrsprachigen Versionen am Markt zu erscheinen. Das bisschen Material zu übersetzen dauert vielleicht einen halben Nachmittag. Keine Ahnung, wozu man da meint, 40000$ zu brauchen.
    Günstig ist auch anders. Sollte das Spiel später in den normalen Handel kommen, wird man es vermutlich billiger bekommen können.

    • Das Problem ist nicht die Übersetzung, die soll als PDF ja auf jeden Fall kommen (z.B. für Erweiterungen, die nicht freigeschaltet werden).

      Das Problem ist das Drucken und Stanzen der Spielmaterialien, das geht recht fix ins Geld.

      Bin sehr gespannt wie das läuft. 🙂

  • Das Problem der Sprache ist ja weg mit diesem Kickstarter.

    Aber das größte Problem ist immer noch das die meisten keine Kreditkarte haben oder nutzten wollen.

    In übrigen ist die $25 Version ja wirklich nur für die ursprünglichen Backer gedacht. Das waren wohl etwa 30-50 wenn ich das so mit Kings of War oder Deadzone vergleiche. Das Geld werden die sicher nicht mit den $25 Backern reinholen.

    Alle Fans sind sicher noch nicht angesprochen. Deutschland hat eine recht große Cthulhu-Gemeinde. Ist das eigentlich schon in den ensprechenden Foren geposted worden?

    Bei den 40k sollte man nicht vergessen, das ja auch die Produktionskosten mit drin sind. Nicht nur die Übersetzung. Das die meisten KS nicht gleich eine Übersetzung mit anbieten als SG ist eigentlich Schade.

    Das es bei anderen Spielen ja auch klappt ist übrigens eine viel kompliziertere Sache als man vielleicht denkt. Es muß sich ja erst einmal ein Distributor dafür interessieren das zu übersetzen und zu vertreiben und meist will der auch richtig Kohle dafür sehen.

    • In Zeiten, in denen viele deutsche Banken kostenlose Kreditkarten anbieten und man im Ausland oft ohne Kreditkarte nicht weiter kommt, ist eine Kreditkarte doch praktisch eine Selbstverständlichkeit… Wenn man eine hat und nicht benutzt, ist das natürlich schade. 🙁

      Kickstarter bietet aktuell leider nur Amazon.com als Bezahlform, und die nehmen leider nur Kreditkarten.

      Welche weiteren Foren meinst du denn? Sandy hatte mich gefragt, aber ich kenne leider nur wenige deutsche Brettspiel-Foren und bin nirgends Mitglied.

  • so sehr ich den Hintergrund mag, aber bei mir liegen schon soviele Brettspiele rum die selten bis gar nicht gespielt werden… 🙁

  • Das Hersteller keine Übersetzung als Stretch Goal anbieten ist schade, ja, aber eine Übersetzung ist nicht wie oben gesagt an einem Nachmittag fertig. Es wird übersetzt, korrigiert, angepasst, korrigiert, geändert usw. Das verschlingt eine Menge Zeit.
    Cthulhu Wars in Deutsch wird von Perersen Games vertrieben, bisher gibt es keinen deutschen Vertrieb. Siehe auch das Interview auf erklaerpeer.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen