von BK-Christian | 07.02.2014 | eingestellt unter: Allgemeines

Brückenkopf: Highlights und Fakten 2013

Heute wollen wir unseren Lesern mal einen kleinen Einblick in die Zahlen und Fakten des Brückenkopfs gewähren.

Jetpack Rueckblick 2013

Welche Artikel waren am beliebtesten, wo wurde am meisten diskutiert und wer postete die meisten Kommentare? In unserer Jetpack-Statistik 2013 findet Ihr die Antworten!

Hier geht es direkt zur Statistik

Wir bedanken uns noch einmal für Eure Treue im Jahr 2013 und hoffen auf ein ebenso erfolgreiches Jahr 2014! Der Anfang konnte sich definitiv sehen lassen.

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Batman / DC Universe
  • Reviews

Kurzreview: Joker Gang

23.01.20185
  • Reviews
  • Zubehör

Review: Army Box Battle Counter 2

22.01.20181
  • Allgemeines

Gastbeitrag: Gratisregeln – Nein Danke, ich bezahle

22.01.201875

Kommentare

    • Was ich in dem Zusammenhang durchaus noch interessant fände, wäre ne Top 20 oder Top 50. Um zu sehen, wie es denn mittlerweile um alternative Systeme und Hersteller steht.

      • In den Top 50 finden sich auch andere Hersteller, die Verteilung ist aber sehr deutlich. So ist bei den Direktzugriffen / Deeplinks auch gezielt die 40k Kategorie bei vielen vorgemerkt (kurz um die gehen nicht über die BK.de sondern direkt in die Unterkategorie in der _nur_ die 40k News angezeigt werden). Finde ich zwar ein wenig schade, aber wem’s gefällt …

      • Das finde ich frustrierend. Tagged ihr da auch Artikel wie “der ehemalige 40k-Regel-Autor Alessio Cavatore…”?

      • Nein, die 40k Kategorie umfasst nur News, die direkt mit dem Spiel zu tun haben (und die vereinzelten Brett- und Rollenspiele aus dem 40k Universum).

  • Ach Du meine Güte, ich gehöre zu den fünf Leuten, die am meisten kommentieren… Das hätte ich jetzt nicht gedacht. Vielen Dank für die interessante Statistik und die zweifelhafte Ehre, darin aufzutauchen.

  • Ui, ui, ui. ich habe hier über 700 Kommentare geschrieben im letzten Jahr??? Kann ich gar nicht glauben – ich dachte es wären nur 600 oder so… 😉

    Auf jeden Fall eine beeindruckende Statistik, auf die ihr zu Recht stolz sein könnt. Ihr vom brückenkopf leistet schon eine verdammt gute Arbeit für uns Tabletop-Nerds.

  • Freut mich riesig, wie sich eure Seite entwickelt. Ich schaue hier ja täglich rein und der BK-O ist meine erste Seite des Tages geworden, wenn ich ins Netz gehe.

    Macht nur weiter so…..

  • Irgendwie abstrakt, wenn diese Seite täglich teils hochspannende News zum Spektrum TT bietet und die meist gelesenen und Kommentieren News trotzdem WH/W40k sind. Ich will nicht gegen GW hetzen, aber dass auch nach einigen Jahren der Marktdiversifikation im TT-Bereich sich soviel um diese beiden Systeme dreht verstehe ich langsam nicht mehr.

    Na, mir eigentlich Wurscht 😉
    In jedem Fall danke an die BK-Crew, dass ihr den deutschsprachigen TT-Bereich täglich so stark bereichert und die Diversifikation im Positiven vorantreibt!

  • Mich interessieren eigenlich eher die Sachen neben GW. Schaue wie andere hier täglich die News durch. Es ist immer Informativ und so habe ich esrt über euch manches gefunden. Also macht weiter so!!!

  • “Jahresbericht”…
    Ihr scheint echt den Börsengang sehr gut vorzubereiten;)
    Wann kommt jetzt endlich der kostenpflichtige Premiumbereich?

    Mal ernst: Sehr interessante Auflistung. Dass die Hauptsysteme am Stärksten frequentiert sind, finde ich nicht weiter wild.
    Eure wahre Stärke liegt mMn in der großen Bandbreite der Nebensysteme, für die ihr eigentlich immer irgendwo einen Spezi sitzen habt, der fundiert Auskunft geben kann.
    Die GW-News sind für mich eher so wie Bildzeitung durchblättern 🙂
    Weiter so!

    • GW stellt die am weitesten verbreiteten Systeme her, abwer sie deswegen gleich als Hauptsysteme und den Rest als Nebensysteme zu bezeichnen, ist auch nicht ganz passend.

      Ach ja, für’s nächste Jahr wäre vielleicht auch noch eine Aufschlüsselung nach Stichworten interessant, also wie viele Themen es zu 40k, WM/H, Veranstaltungen, Bolt Action etc. veröffentlicht wurden.

  • Ob man das wirklich zählen kann (auf Eversors Beitrag bezogen)

    manche News wurden ja quasi 1x im Monat gebracht, zb zu ner veranstaltung um darauf hinzuweise, andere sachen eben nur einmal.

    Das sich Leute echt nur eine bestimmte Kategorie in die Favoriten setzen, wundert mich jetzt schon, aber ist wohl das Äquivalent zu nem Autofan, der sich eben nur für BMW, Audi, etc interessiert, muss man einfach akzeptieren, mit der Schulter zucken und weitermachen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen