von BK-Christian | 25.01.2013 | eingestellt unter: Brettspiele, Science-Fiction

X-Wing: Slave 1

Boba Fett ist im Anflug!

X-Wing Slave 1

Der ruchlose Kopfgeldjäger ist im Spiel besonders wegen seiner Spezialfähigkeit gefährlich: Er kann blitzschnell den Kurs wechseln und sein angesagtes Manöver ändern.

X-Wing Boba Fett Karte X-Wing Boba Fett Spezialmanöver

Der deutschen Vertrieb der Fantasy Flight Produkte liegt bei Heidelberger.

Quelle: Fantasy Flight Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Reichbusters: Projekt Vril Kickstarter läuft

21.11.2018
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Assassin’s Creed: Brotherhood of Venice

17.11.20186
  • Brettspiele
  • Kickstarter

The Everrain: Kickstarter läuft

17.11.20189

Kommentare

  • Ja, nicht schlecht, diese Spezialfertigkeit. Ich bin schon sehr auf die beiden neuen großen Modelle für X-Wing gespannt. Wobei mich der Falcon eher interessiert als die Slave I.

  • Habe gestern gegen den Slave I gespielt und gewonnen…
    Einige sehr wenige sind durch ein PreRelease ja schon im Umlauf.

  • Geiles Spiel!
    Hoffe, die großen Modelle machens nicht kaputt (360°?), sindern gleichbleibend oder besser. 😀
    Die Modelle an sich sind super! Allein schon für’s Hinstellen.

  • Wann kommen die Neuheiten jetzt eigentlich genau raus ?

    Und wann darf man mit der Ankündigung der Wave 3 rechnen ???

    Was wird drin sein… ???

    Fragen über Fragen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.