von BK-Christian | 10.03.2013 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction

Wild West Exodus: Bemalte Modelle

So langsam kommt Schwung in die Sache, es tauchen immer mehr bemalte Modelle zu Wild West Exodus auf.

Warrior Nation Great Elk Heavy Support Wild West Exodus Kickstarter enlightened hired hands 1 enlightened hired hands 2

Das erste Bild zeigt den Great Elk Heavy Support der Warrior Nation, das zweite Bild zeigt einen Animated Brute der Enlightened. Dieses Modell wurde von Dave Taylor bemalt.

Quelle: Wild West Exodus Kickstarter

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter

Exklusiv: Bad Squiddo Shieldmaidens!

16.12.201713
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Deadshot

16.12.20178
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Core Space: Kickstarter endet heute!

16.12.20173

Kommentare

  • Der Elch sieht aus wie ein Action-spielzeug von Toysrus.
    Durch eine erdigere/natürlichere Bemalung kann man das vlt etwas abdämpfen, aber auch sonst wirkt das Modell designmäßig für mich langweilig.
    Wirkt mir fast so, als wäre es da primär nur um die Größe gegangen ohne aber auf Details zu achten…..sehr schade

  • Stattliche Größe, aber ich denke auch dass die Bilder dem Modell nicht wirklich gut tun, mal abwarten was da noch an anderen Blickwinkeln drin ist.

  • Naja, ist ja immer so: Ein mittelprächtig ausgeleuchtetes oder mit dem Handy gemachtes Photo und alle bashen das Modell. 🙂

    Ich spar’ mir mein Urteil bis es anständige Photos gibt. Der Enlightened-Trooper überzeugt mich jedenfalls. Hoher Detailgrad, stimmiges Design, definitiv gute Qualität.

  • Mich macht der Elch vor Allem stutzig, weil er neben dem Zombietypen so detailarm wirkt – gerade die Zotteln auf dem Rücken. Aber vielleicht scheint es auch nur so, weil die Hörner in der Unschärfe liegen.
    Dazu kommt, dass ich den Elch trotzdem sehr cool finde. Die beiden Figuren sehen bloß – auf diesem Bild – nicht so aus, als stammten sie aus derselben Serie.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen