von Dennis | 22.04.2013 | eingestellt unter: Watchdog

Japanisches Miniatur-Spezialeffekt Museum

Auf Facebook sind wir über das Museum of Traditional Japanese Miniature Special Effects gestolpert.

Museum of Traditional Japanese Miniature Special Effects Museum of Traditional Japanese Miniature Special Effects Museum of Traditional Japanese Miniature Special Effects

Museum of Traditional Japanese Miniature Special Effects Museum of Traditional Japanese Miniature Special Effects

Für die ganzen Monster- und Power-Ranger Filme müssen natürlich auch entsprechende Kulissen gebaut werden. Hier sieht man einige Close-Ups dieser tollen Sets und Großdioramen.

Und extra für euch noch ein Nicht-Facebook Link: Life to Reset – Tokusatsu

Quelle: Facebook

 

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Watchdog

Weekly Watchdog: The Radiant

19.11.201713
  • Watchdog

Weekly Watchdog: The beginning of the End

12.11.201720
  • Watchdog

Weekly Watchdog: Illusion of a troubled mind

29.10.20178

Kommentare

  • “Godzilla” das dachte ich auch erst. Ist doch erstaunlich, welch “niedrige” Qualität die Dioramen haben, wenn man überlegt, wie das in den Filmen nachher aussieht. Kenne da schon einige Modelle aus der TT Szene, wo einem echt die Spucke weg bleibt. Wobei das Hogwarts Modell der Harry Potter Filme oder die Mühle aus dem Herren der Ringe auch wahnsinnig gut gemacht sind.

    • Naja, wenn du einen Godzilla Film guckst ist das Gelände auch gar nicht so wichtig und wenn man mal ehrlich ist, selbst in den neueren Filmen (was war das für ein Ding was sich immer aus dem Boden Buddelt und Blüten pflanzt die wann wie Atombomben in die Luft gehen? Mit diesem Schwarm den sie dann am Ende mit Hochspannungsleitungen killen…. Ach mensch… Meine Bildungslücken wieder…) ist das Gelände – anders als bei Harry Potter oder HdR – eindeutig als Modellgelände zu erkennen. Macht irgendwie den Charme der Serie aus. Und wenn man dann wie hier…

      https://www.youtube.com/watch?v=LB6ypd5aduY

      … so viel Licht drübersetzt, dass man am Ende in Krämpfen auf dem Boden liegt wie ein Fisch an Land, ist es doch eh wumpe! 😀

      • Das war doch ein Gamera-Film der neulich auf Tele5 lief oder??? War aber auch cool….

        Ich hab schon immer hohen Respekt vor diesen Modellbauern gehabt…Wochenlange Arbeit und innerhalb von 2 Minuten fratze

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen