von BK-Christian | 17.07.2013 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine/Hordes: Neues Errata

Privateer Press haben ein neues Errata-Dokument zu Warmachine und Hordes online gestellt.

Warmachine - Khador Gun Carriage scene

Hier geht es direkt zum PDF

Warmachine & Hordes ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und TabletopShop Hamburg erhältlich.

Der deutsche Vertrieb für Warmachine & Hordes liegt bei Ulisses Spiele.

Community-Link: page5

Quelle: Privateer Press

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine / Hordes Dezember Releases

07.12.201714
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Northkin Hearthgut Hooch Hauler

06.12.20172
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Dracodile Preorder

29.11.20173

Kommentare

    • Naja, Kleinigkeiten kommen bei der Weiterentwicklung eines Spielsystems immer dazu. Wenn aber die gesamten Errata/FAQ für knapp anderthalb Dutzend Regelwerke und noch nicht in den Regelwerken erwähnte Modelle den Umfang haben, die bei der Konkurrenz die Errata/FAQ für das Grundregelwerk haben, dann würde ich es als “tight” bezeichnen.

      Ich finde es nur schade, dass Ulisses als Übersetzer der Regelwerke anscheinend kein Interesse am Service von übersetzten Errata/FAQ hat.

  • Übersetzung kommt, Ulisses hat es aber erst seit gestern vorliegen.
    Die wichtigste Änderung betrifft in diesem Errata den E-Lich von Cryx. Er darf im Feat nur noch “Grunts” zurück holen und keine Charakter mehr. Er bleibt allerdings noch immer sehr stark und wir vermissen alle ein E-Haley Errata.

  • Falsch an ihr ist nichts. Anders als bei anderen Firmen geht es bei den Erratas von PP darum, die Figuren, die zu stark geworden sind, runter zuschrauben. Der E-Lich ist so wie er war, viel zu gut gewesen und mit den kommenden Neuheiten würde es viel irrer werden. Bei der E-Haley ist das Feat sehr umstritten und vor allem die Tier Liste aus dem NQ. Auf den beiden Iron Gauntlet Qualis haben die Sieger jeweils die E-Lich/E-Haley Kombo gestellt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen