von BK-Christian | 01.03.2013 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine: Exemplar Bastion Seneschal

Privateer Press zeigen eine mächtige Ergänzung für Menoth.

Exemplar Bastion Seneschall Menoth Warmachine

Such is the power of faith in an Exemplar bastion seneschal that his presence allows brother bastions to endure impossible punishment while firmly holding the line against the Creator’s enemies. Exemplar bastion seneschals are uniquely entrusted with the command of the Protectorate’s warjacks in support of their fellow Exemplar knights, joining the power of those machines to the bastions’ unbreakable wall.

Das Metallmodell kostet 24,99 Dollar.

Warmachine & Hordes ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und TabletopShop Hamburg erhältlich.

Der deutsche Vertrieb für Warmachine & Hordes liegt bei Ulisses Spiele.

Community-Link: page5

Quelle: Privateer Press

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine / Hordes Dezember Releases

07.12.201714
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Northkin Hearthgut Hooch Hauler

06.12.20172
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Dracodile Preorder

29.11.20173

Kommentare

  • Der typische Menoth-Stil, gut getroffen und für ein Medium Base Solo beeindruckend. Preislich ist das Teil natürlich schon eine Hausnummer, aber immerhin ist es wenigstens noch eine Zinnminiatur…

  • Mir wäre der aus Plastik/Restic lieber – allein schon aufgrund der Banner, die wieder eine furchtbar kleine Klebestelle haben werden… Ich mag Zinn nicht, weiß gar nicht, warum da immer noch alle dran festhalten.
    Aber das Modell ist geil und wird sicherlich Teil der Sammlung 🙂

  • Wunderschön!
    Einen anderen Kopf drauf, Ofen und Schornsteine an den Rücken und die Schulterpanzer ein wenig angepasst, et voilá: ein wesentlich geiler und imposanterer eKreoss! 😀

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen