von BK-Christian | 03.08.2013 | eingestellt unter: Warlord Games / Bolt Action, Zubehör

Warlord Games: Verlustmarker Tutorial

Warlord Games haben ein kleines, aber effektives Tutorial für Verlust- und Wundmarker auf ihre Website gepackt.

Das Ganze lässt sich mit wenigen Bildern erklären:

Warlord Games Ricks-Bases-a Warlord Games Ricks-Bases-b

Rick Priestley: I was in the wargames room showing off some of my newly painted Bolt Action Russians to John Stallard, owner of Warlord Games, the other day when his eagle eye spotted some of the casualty markers I use for Hail Caesar. ‘That’s a good idea,’ says he, ‘we should take some pics of that and put in on the website.’

Passende Materialien dürften sich in fast jedem Tabletophaushalt finden.

Quelle: Warlord Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Pegasus Bridge und Panzer

03.12.20171
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Pak 40 auf RSO

19.11.20172
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: The Battle for Berlin Battle-Set

31.10.201722

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen