von Burkhard | 12.08.2013 | eingestellt unter: Historisch, Pulp

Warlord Games: Französische Infanterie und Judge Dredd

Zwei Neuigkeiten von Warlord Games die unterschiedlicher nicht sein könnten. Einmal gibt es eine neue Box für Warlords Miniaturenserie Black Powder, die Compagnie Franches de la Marine, passend zur klassischen französischen Infanterie:

The struggle for North America and Canada pitted Great Britain against her old enemy France once again. The victor would hold North America in their grasp – a not inconsiderable prize.

To protect her vulnerable colony of New France, units of troops were formed both locally and from the old country. Formed into companies (led by a captain from which each unit would derive its name) they fought against Indians and the British with great skill inflicting a great defeat on General Braddock and his brave but outclassed redcoats. These units took up the name given to their forebears over 100 year previously by the Red Eminence himself, Cardinal Richelieu – the Compagnie Franches de la Marine.

They usually paraded in a white and blue uniform, but could also use all manner of protective clothing and snow shoes for their winter raids, with more and more local attire supplementing their official uniform as time progressed. The soldiers of the Compagnie Franches de la Marine became consummate woodsman by necessity and attempted to pass this fieldcraft on to newly-landed regular infantry units, as to go to war in the American wilderness devoid of such skills was to invite deprivation and disaster.

Although ultimately defeated by the daring British officer Wolfe’s raid on Quebec, the Compagnie Franches de la Marine were often outnumbered but rarely outclassed, giving a good account of themselves in the savage fighting across the frontier.

This metal boxed set contains 20 metal miniatures (includes Captain) armed with muskets, pistols, swords and tomahawks. It ably support the existing boxes in the range…

WG_französosche_Infanterie_marine_1 WG_französosche_Infanterie_marine_2 WG_französosche_Infanterie_marine_3

Die Box mit 20 Mann kostet euch 27,50 Pfund, zu finden HIER.

Dann ebenfalls neu sind ein paar Modelle für die Judge Dredd Reihe, so der Bat Burglar, der Reporter oder die Affengang:

WG_Judge_dredd_bat_burglar WG_Judge_dredd_reporter WG_Judge_dredd_ape_gang

Die beiden Einzelfiguren kosten euch 5, die Affengang 30 Pfund.

Warlord Games Produkte sind in Deutschland unter anderem bei unserem Partner Fantasy In erhältlich.

Quelle: Warlord Games

 

 

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Saga

Brother Vinni: Astrid

17.10.2018
  • Historisch

Elladan: Schottische Veteranen und Preview

17.10.2018
  • Mittelalter

Plastic Soldier Company: Battle Ravens

16.10.20184

Kommentare

  • Die französische Marineinfanterie ist git gelungen – keine Frage. Auch wenn jetzt der Franzosen- und Indianerkrieg nicht so wirklich der historische Konflikt ist, der mich besonders interessiert.

    Mit den Judge Dredd Figuren werde ich allerdings wohl nicht mehr warm. Einzig den „Bat-Burglar“ finde ich aufgrund der enthaltenen Anspielung lustig.

  • Die Marineinfanterie werde ich mir wohl noch für mein FIW Projekt ab Spätherbst zulegen. Hab zwar schon die beiden Blister, aber in der Box sind ja noch einige andere Modelle und ein schöner Offizier drin. Finde nur doof, dass keine Fahne und kein Musiker drein sind…

  • Ist halt nur eine Umverpackung der alten Modelle und Conquest hatte damals keine Kommandomodelle gesculptet. Ich Überlege auch nochmal eine Box zu holen,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück