von BK-Christian | 31.05.2013 | eingestellt unter: Community, Warlord Games / Bolt Action

Warlord Games: Community Aktion

Warlord Games haben eine Aktionen gestartet, für die sie Eure Hilfe brauchen!

warlord-logo-small-300x158

WGSDSC – Warlord Games sucht den super Club

Für das bald erscheinende deutsche Bolt Action Online-Portal, welches vollgepackt sein wird mit reichlich Informationen zu Bolt Action, Tutorials, Bauanleitungen, einem Händlerverzeichnis und Vielem mehr,  wollen wir auch ein entsprechendes Clubverzeichnis anlegen, in dem alle Clubs & Spielgemeinschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu finden sind.

Ihr spielt Bolt Action in eurem Club/eurer Spielergruppe und möchtet auf www.bolt-action.de gelistet werden, dann schreibt uns eine Mail mit den entsprechenden Daten an: christian.muenzer@warlordgames.com

Bolt Action ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Link: Warlord Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Veranstaltungen

Szenario 2018: Noch wenige Wochen

09.12.20171
  • Community

Gewinnspiel: Die Kev White Challenge! [NSFW]

08.12.201718
  • Community

Diced: Folge 74 online

08.12.20172

Kommentare

  • Endlich mal jemand, der sich des Themas Spielerfindung mal wieder zusammenbringt.

    Es gibt zwar die Userkarten in 2-3 großen foren, sowie die spielerzentrale, aber keiner davon hat irgendwelche großen finanziellen Mittel, noch macht es groß Werbung dafür.

    WLG könnte endlich mal wieder die TT Szene damit etwas beleben, vorrausgesetzt, genug Leute machen mit.

  • Ja eben! Gibt aber auch genug dies nicht spielen. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass diese unter den Tisch fallen. So löblich ich die Ambition finde die Clubszene besser zu zentralisieren. Mit der Boltaction Kampagne ist es wohl leider nicht getan. :°(

  • Exakt

    Jeder der nicht selbst schon versucht hat, sowas zu starten, sollte die Klappe halten und sagen “Lieber man bringt die BA Spieler zusammen, als gar keinen”

    Ausserdem hat sowas doch synergieeffekte.

    Wenn man, rein hypothetisch, 1000 einsame Maler/Sammler zueinanderführen könnte, oder mehrere 2er Spielergruppen zu einer größeren Gruppe,
    schon das hätte sehr positive Effekte.

    TT ist ein Hobby, das einfach einen Kristallisationskeim braucht, an dem sich andere anschliessen können

  • Auch wenn mich BA nicht sonderlich interessiert finde ich das total gut. In unserem “Club” geht Bolt Action grad richtig steil und bisher lief es dann immer so ab, dass man wild links durch die Gegend geworfen hat, weil man mal was auf dem Brückenkopf, dann mal was in einem Bastelthread auf TTW usw. gefunden hat, was die Jungs interessieren könnte.
    Klar wird es weiterhin Portale mit einer großen Bandbreite an Spielen geben, aber durch eine zentrale Anlaufstelle kann das Spiel mMn nur wachsen.
    Selbst bei Freebooters, wo es im offiziellen Forum relativ ruhig ist, gibt es hin und wieder ein paar wirklich gute Sachen, die man woanders wieder wie die NAdel im Heuhaufen suchen müsste.
    Wenn sich eine Firma der Community annimmt ist das doch super.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen