von BK-Christian | 31.03.2013 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Forge: Neue WiPs

Neben den neuen Hochelfen darf sich der Warhammerspieler von Welt auch auf neue Modelle von Warhammer Forge freuen.

Warhammer Fantasy Chaoszwerge Tauruk Preview WiP Warhamemr Fantasy Warhammer Forge Merwyrm Preview WiP

Es handelt sich um Tauruk und den Merwyrm.

Osternest S.Hainz pixelio.de

Forge World ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy Warehouse erhältlich.

Quelle: Warhammer Forge

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

Adventskalender: Die dunkle Tür 17

17.12.201729
  • Warhammer / Age of Sigmar

Age of Sigmar: Malign Portents

15.12.201719
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: In Nomine Imperatoris und Weihnachtsboxen

25.11.201724

Kommentare

  • Nett. Aber ihr habt den “Squig Gobber” , ein ziemlich großer Squig der kleinere spuckt…süß, ne?
    MfG
    Thorin

      • Da kommt noch einiges mehr:
        Warhammer Forge:
        Ork Kommandoeinheit
        Imperium Flagellanten
        Imperium Kommandoeinheit Averland
        Zwergen Kommandoeinheit
        alles für die Erweiterung `Blackfire Pass`

        40k:
        Fellblade (Space Marine Baneblade)
        Stadtkampfplatten

        alles aus dem White Dwarf

  • ….aber warum kann man immer noch nicht den Kdaai Destroyer bestellen ? Die wichtigste Einheit überhaupt bei den Chaoszwergen…

  • Oh nein, nicht Trish Carden.
    Die Frau kann einfach keine Ellenbeugen und Kniekehlen modellieren. Nach all den Jahren des Modellierens, sollte sie es eigentlich mal gelernt haben. Aber da ist sie irgendwie völlig resistent und macht so jedes ihrer Modelle kaputt.

  • Ja hier kann ich nur zustimmen Trish Carden ist echt nicht die beste wahl fürs Modellieren, aber auch der Mark Harrision ist nicht wirklich gut. Nicht das ich es besser könnte aber ich sehe eben bei anderen Herstellern einfach besseres an Monstern.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen