von BK-Christian | 12.01.2013 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Forge: Nachtgoblin Kommandoset

Warhammer Forge präsentieren ein Kommandoset für die Nachtgoblins vorgestellt.

Night Goblin Command Set 4 Night Goblin Command Set 3 Night Goblin Command Set 2 Night Goblin Command Set 1

Das Set kostet 30,00 Pfund und die Modelle bestehen (wie immer bei Warhammer Forge) aus Resin.

In Deutschland können Forge World Produkte unter anderem über unseren Partner Tinbitz und Fantasy Warehouse bezogen werden.

Quelle: Warhammer Forge

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

Adventskalender: Die dunkle Tür 17

17.12.201730
  • Warhammer / Age of Sigmar

Age of Sigmar: Malign Portents

15.12.201719
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: In Nomine Imperatoris und Weihnachtsboxen

25.11.201724

Kommentare

  • Sehen richtig richtig gut aus!!!
    Besonders der Schamane weiß zu gefallen…
    Freue mich schon riesig auf die Zwergenmodelle von Forge World

  • Finde die jetzt nicht so pralle, vor allem nicht für 30 Pfund. Hatte mir von den gobbos mehr erhofft, schade.

  • Ich finde die Minis ganz schick, obwohl ich eher nicht so auf Gobbos stehe. Den Preis muss man relativ betrachten. Ich bin mir sicher, die selben Figuren aus Finecast würden noch mehr kosten.

  • Ich finde die super und will sie unbedingt haben. Der Preis ist nicht ohne, aber wenn man bedenkt, dass der Nachtgoblin-Waaaghboss auf Großem Höhlensquig von GW inzwischen schon 20,25€ kostet, ist das Kommandoset hier beinahe ein Schnäppchen.

  • Ich werde mir es wahrscheinlich auch holen, sehen schon schick aus. Auch wenn ich den Speer des einen durch einen Khopesh ersetze. Meine Orks sind nunmal gerade am Plündern in Nehekhara angelangt!

  • Ich versteh nur nicht warum sich Forgeworld nicht am neuen Stil der Nachtgoblins orientiert, wo die Nachtgoblins insgesamt kleiner sind und auch nicht so übertrieben große Köpfe haben. Der Squig ist jedoch unglaublich gut ( auch wenn etwas viel Metall für Goblins ). Standarte geht so und Schamane mag ich gar nicht. Der sieht aus als würde er von einem grünen Tentakelmonster angefallen das ihm einen Tentakel quer durch den Verdauungstrakt schiebt sodass er zum Mund wieder rauskommt ( vielleicht haben die Sculptor von Forgeworld zuviel Tentacle Bento gespielt?)

    • der Goblin wirkt, als hätte er seinen Zauber nicht unter Kontrolle. Und genau das finde ich äußerst passend.
      Aber der Squigreiter überragt natürlich alles 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen