von BK-Christian | 10.12.2013 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Tyraniden Gerüchte

So langsam kommt das große Krabbeln näher!

Warhammer 40.000 - Tyrannofex / Tervigon der Tyraniden

Bei Bell of lost Souls sind neue Gerüchte zu den Niden aufgetaucht.

MINIS
New Tyranid plastic kits:
Warrior – Shrike: 3 model kit.
HiveGuard – Tyrantguard: 3 model kit. New weapon option for Hiveguard, Full lash whip-sword-claw-talon bits for Tyrant guard.
Pyrovore – Biovore – Hellevore: 1 model plastic kit. 3 plastic spore mines included.
Harpy – Eriyne: 1 model plastic kit.
Mycetic Spore: 1 model plastic kit.
Tyranid Prime: 1 model plastic kit.

RULES

Termagant
Troops FOC
Unit size up to 30
Cost: 4pt
Default comes with Fleshborer

Upgrades:
Fleet for 1pt per model

+1 pt Spike Rifles
+2 pt Spinefists (now Assault x(minimum of 2) Twinlinked)
+4 pt Devourers

1 per 10 can take:
+10 pt Strangleweb
+15 pt Electroshock Spitter (S4 AP6 Template Assault 1)

+1 Adrenal Glands – Fleet and Furious Charge
+1 Toxin sacs – Poison (affects cc attacks)
+2 Toxic grubs – Poison (affects ranged fire)

Wir bleiben am Ball.

Warhammer 40.000 ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Link: Games Workshop

Quelle: Bell of Lost Souls

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Reviews
  • Warhammer 40.000

Unboxing: Speed Freeks

16.11.20184
  • Warhammer 40.000

FW: Adeptus Titanicus Separate Waffengussrahmen

14.11.20185
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer 40.000

FW: Adeptus Titanicus Erweiterungen

13.11.201819

Kommentare

  • Da freut sich bestimmt wieder gw, dass ihr ihre geheimnisse verratet^^, ich persönlich finde es gut :). Da ihr meistens eh recht habt mit dem was kommt.

  • Wenn’s um aktuelle Tyranidengerüchte geht, solltet ihr Euch mal Endobai’s Gerüchte auf Warseer ansehen, da dieser bisher eine tadellose Trefferquote hatte. Er meldet jetzt u.a. den Monsterbausatz Malefactor/Haruspex (bekannt aus Epic) und drei weitere Bausätze (Tyranidenkrieger, Schwarmwachen, Harpyie – jeweils mit einer weiteren Bauoption) und den Codex für Januar 2014

  • Auf Faeit hat eine andere Quelle gesagt die BoLS-Gerüchte seien so 50/50 korrekt. Ausserdem soll es ein neues Set für eine MC geben, die man aus Epic kennt. Allgemeiner Konsens ist dass es ein Malefactor/Haruspex Kombi-Kit wird, passt zu den „Transport-Bug“-Gerüchten von vor ein paar Wochen. Ich fände ja Dactylis/Exocrine sinnvoller für Niden, aber mal sehen was es wird.

  • Angeblich ist im Escalation-Buch auf dem Dioramabild, in dem Tyraniden gegen Raven Guard aufgestellt sind, bereits neue Tyranidenkrieger zu sehen.
    Aber nur die hard fans der Tyraniden glauben innig, neue Chitinplatten und Adrenalindrüsen erkennen zu können.

    • Naja, also das Bild hab ich oben verlinkt, das gibt es also auf jeden Fall 🙂
      Und das sind auf jeden Fall keine „out of the box“-Krieger. Bspw. fehlen die „Daumen“ an den Klauen-Armen und der Kopf von dem Krieger in der Mitte ist doch auch nicht aus der Box, oder?

    • Sporenröhren am Rücken, scheinbar flache sichelartige Platten an den Schultern und Hornschwerter – das sollte bei denen neu sein.
      Aus der Perspektive sind die Stellen sonst verdeckt, aber beim linken am rechten oberen Arm scheint ein „Daumen“ auszumachen zu sein.

      Was davon regulär im möglichen neuen Bausatz sein wird, ist damit natürlich noch nicht gesagt. Allerdings zeigt GW bei Studioarmeen ja eigentlich keine Umbauten mehr.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.