von BK-Christian | 26.08.2013 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Neues Computerspiel angekündigt

Das bisher kaum bekannte Streum on Studio arbeitet an einem First Person Shooter um 40k-Universum.

Der Spieler wird dabei die Geschicke eines Deathwing-Scriptors an Bord eines Space Hulks steuern, also neben Waffen und Rüstung auch psionische Kräfte nutzen können. Ob es außer den allseits beliebten Symbionthen auch andere Gegner geben wird, ist noch nicht bekannt.

Deathwing Shooter Flyer 1 Deathwing Shooter Flyer 2

Streum on Studio sind bisher für ihr Spiel E.Y.E: Divine Cybermancy mehr oder weniger bekannt. Die Unreal 4 Engine ist aber definitiv eine solide Wahl.

Quelle: 4 Players

Link: Streum on Studio

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Battlefleet Gothic: Armada 2

22.10.20186
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Speed Freeks

20.10.201824
  • Warhammer 40.000

Speed Freeks: Regelpreviews

17.10.20187

Kommentare

  • Ob das wieder so ein Deal ist wie damals bei Cyanide? Statt verklagen wegen möglicher (oder unmöglicher) Copyright-Verletzungen einfach einspannen und ein offizielles Spiel programmieren.
    Denn E.Y.E. war sehr vom WH40k Universum inspiriert und setzte es für ein Indiespiel auch gut um. Von allen Deals die GW in letzter Zeit mit Entwicklern machte, verspreche ich mir von diesem hier am meisten.

    • Es ist aber die einfachste Lösung und die Lösung mit den besten Verkaufsaussichten. Andere Lösungen wären sehr Arbeits- und Kostenintensiv und könnten einfach floppen, da das 40k-Universum doch sehr speziell ist.

    • Yeah, ich wünsche mir auch einen Flugsimulator als Servoschädel oder ein Browsergame à la my little squig farm 😉

  • Es ist ja schon so mancher Shooteransatz im 40k Universum gescheitert. Der letzte veröffentlichte war soweit ich weis Firewarrior, und daran erinnert man sich heute nur bedingt gerne. Ich bin da erstmal skeptisch, aber warten wir es ab…

    • Mir würde schon ein modernisierter Aufwasch von Chaos Gate reichen. Das war doch der rundenbasierte Taktikshooter mit Feldern, oder?

      Den habe ich damals gerne gezockt und auch das hochleveln der Marines hat Spaß gemacht.

      • Ein neues Chaos Gate würde ich auch gerne spielen, das hat wirklich Spaß gemacht. Mit einem Shooter kann man mich aber nicht hinterm Ofen/Maltisch hervorlocken.

    • Kommerzieller Mega-Erfolg war Fire Warrior sicher nicht, aber Spass hatte ich trotzdem jede Menge und das 40k-Flair kam gut rüber. 🙂

    • Mit interkativem, zerstörbarem Gelände? Jou, das wär was. Mit Fahrzeugen und hochleveln.

      Am besten noch, dass man einer Fraktion (Volk) dauerhaft mit seinem Charakter beitreten kann und einer Kampagne, die von den Spielergebnissen beeinflusst wird. Oder zumindest paar verkettete Missionen.

      Und nicht nur Termis gegen Jeansdealer. Und was zum Naschen. Und Spannung. Und Tor 3 mit dem Zonk, und…überhaupt!

      Liebe Spieleentwickler, lest das und nehmt es Euch zu Herzen.

  • Ich freue mich jedenfalls darauf 😉 Space Marine war auch ganz netter und unterhaltsamer Shooter geworden ……
    Die Deathwing finde Ich ganz cool , nur vom Space Hulk Szenario bin Ich nicht so überzeugt –> hätte was anderes besser gefunden,nagut lassen wir uns mal überraschen!

    Über ein Dawn of War 3 würde Ich mich viel mehr freuen ……hoffe das die das mit dem Lizenz-Wirrwar hinbekommen und Relic endlich damit anfangen kann

    Und ich habe gehört das ein WH40K Online Shooter sich Entwicklung befindet –>
    Warhammer 40K: MMO Eternal Crusade von Behaviour Interactive

  • Planetside 40.000 fände ich gut, da würde ich sogar das idiotische Leveln in Kauf nehmen, was heutzutage ja jeder Shooter unbedingt haben muss.

  • Hm, ein MMORPG im Warhammer 40k Universum?

    „Mächtiger Space Marine, ihr habt den Kriegern des Chaos getrotzt, habt Orkhorden und Dämonen im heiligen Feuer gereinigt…….und jetzt geht und bringt mir 10 Tyranidenschuppen!“ 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.