von BK-Christian | 17.03.2013 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Die Tau kommen!

In den unendlichen Weiten des Internets sind erste, reichlich unscharfe Bilder der neuen Tau aufgeTAUcht. 😀

Warhammer 40.000 Tau Neuheiten 2 Warhammer 40.000 Tau Neuheiten 3 Warhammer 40.000 Tau Neuheiten 4 Warhammer 40.000 Tau Neuheiten

Wir hoffen schon bald auf bessere Bilder und bleiben für Euch am Ball!

Danke an alle Leser, die uns über diese News informiert haben, Ihr seid spitze!

Warhammer 40.000 ist unter anderem bei unserem Partner TabletopShop Hamburg erhältlich.

Quelle: Warseer

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000
  • Watchdog

Weekly Watchdog: The Order of the Amaranthine Shield

18.02.20187
  • Veranstaltungen
  • Warhammer 40.000

Las Vegas Open: Fairness und Karma

16.02.201843
  • Warhammer 40.000
  • Zubehör

Feldherr: Necromunda Tray

16.02.2018

Kommentare

  • Zum Thema Broadside: Sieht echt vielversprechend aus, war früher nicht diese Gundam-mäßige Pose mit ner dicken Railgun ein beliebtes Umbaudesign???

    Flieger: Da gehe ich jetzt mal den komplett umgekehrten Weg und halte ein GW-Modell für ein echt gutes Proxy für ein anderes System! Je nachdem wie der gute in natura aussieht würde ich mit den als ein größeses 15mm Dropship für Gruntz herrichten

  • Nun, ich gebe zu, mein Post war gestern doch recht von der Enttäuschung gezeichnet, die ich im ersten Moment verspürt hab und deshalb wohl etwas hart formuliert. Nichtsdestotrotz handelt es sich hier um subjektive Meinungen und ich denke, dass die Bekundigung derer vollkommen legitim ist. Wobei wie schon gesagt, der Ton die Musik macht.
    Was mir gerade einfällt wäre, den Flieger umzubauen, sofass er evtl einen Truppenkontainer tragen kann. Da die Tau ja Antigrav Panzer haben wäre ein Luft-Transporter für die vielleicht unnötig, aber ich steh einfach auf Carryalls und sowas:

  • Ich werde das Gefühl nicht los, das GW die Bilder selber reingesetzt hat. Wieso gibt’s nur Bilder der Tau? Jeder von uns hätte doch auch die anderen Seiten mit den Neuheiten fotografiert oder wurden die anderen Xenosrassen aus dem Codex entfernt?

    • Nun, an solchen (angeblich) unter der Hand aufgetauchten Bilder überrascht mich auch immer wieder diese miese Qualität. In Zeiten wo jedes Handy mit Megapixel-Kameras ausgestattet ist hat man eher Probleme, Bilder so schlecht hinzubekommen wie oben zu sehen. Klar können die auch massiv heruntergerechnet sein, aber es wirkt schon merkwürdig, dass es nur diesen einen Happen gibt und sonst keine weiteren Infos aus dem WD – bspw. das Codexcover, weitere News / Rereleases / neue bes. Chars etc.

      • Zugegeben, die miese Bildqualität hat tatsächlich was gewolltes und Fotoleaks tauchen regelmäßig und pünktlich meist 1-2 Wochen vor dem Release auf.
        Aber was hätte GW davon? Die würden sowas nicht machen, um sich kurz vor dem Release nochmal ne Kundenmeinung einzuholen und darüber hinaus würde das auch nur Sinn machen, solange die Produktionsmaschinerie noch nicht angelaufen ist, jetzt dürfte aber schon alles für das Release bereitstehen. Um Kunden heiß zu machen kommen die Bilder auch viel zu spät, da man zum Geld zurücklegen auch mehr Zeit braucht. Zudem ist GW bekannt dafür, bestehende Modellreihen so sehr auszureizen, wie es nur geht. Wenn jetzt rauskommt, dass Pathfinder und Broadsides neue Modelle bekommen, kauft die doch keiner mehr. Vielleicht übersehe ich ja was, aber für mich würde sich kein logischer Grung erschließen, der GW dazu veranlassen könnte, vorab Bilder (in schlechter Quali) rauszuhauen.

      • Ich bin skeptisch, ob viele Leute wirklich längerfristig Geld zurück legen. Meist läuft das doch so ab: Wow, brauche ich, brauche ich sofort, hier habt Ihr mein Geld und jetzt her damit. Wenn dann ein paar Wochen oder gar Monate ins Land gegangen sind, hat man doch schon längst wieder andere Objekte der Begierde. Ist natürlich bei Armeen, die man sammelt etwas anders, aber ich kann mir schon vorstellen, dass durch den Mangalook, den für mich die Tau schon immer hatten, einige Leute durch das Release neu einsteigen.

      • Nun gut, zwei Wochen vor Release ist der Zug wohl abgefahren, da wird wohl kaum einer mehr so viele alte Modelle bestellen wollen. Und meist sind die zu ersetzenden Modelle dann schon ein paar Monate vorher nicht mehr lieferbar. Ich denke schon, dass das ganze darauf abzielen könnte, die Gerüchteküche im Internet schonmal wieder leicht vorzuwärmen, bevor dann kommendes Wochenende die einwöchige Pre-Order-Phase beginnt. Auf jeden Fall hat man es geschickt eingefädelt und GW dürfte mit den Tau noch das Ostergeschäft mitnehmen können.

        Aber klar, es muss nicht so sein. Nur dann ist es eben wieder sehr verwunderlich, wieso es nicht gleich bessere Bilder gibt oder zumindest weitere Beschreibungen über die anderen Releases im April. (Da wir ja wohl davon ausgehen können, dass der Fotografierende den kommenden WD zumindest in der Hand hatte.)

      • Tja, das mit den Bildern hat sicher den Grund, daß Leute das abfotografieren, wenn sie einen kurzen Blick drauf werfen dürfen, bei Händlern o.Ä.

        Da hat man manchmal nicht viel Zeit oder muss das heimlich machen. Aber die Verschwörungstheorie hört sich lustig an.

        Übrigens find ich die meisten Releases sehr stimmig.

      • wenn man sich die bilder mit den preisen anschaut stellt man fest daß es zu viele währungen gibt, ich habe aktuelle wd’s aus über 7 ländern innerhalb der letzten 2 ausgaben in händen gehalten und nirgens fanden sich so viele völlig verschiedene währungsangaben. die seiten wurden also aus einem bestimmten grund extra hergestellt – um das gerede über neue modelle und deren regeln vor dem release anzuheizen. deshalb gibt es auch keine bilder des neuen codex obwohl die ja neuerdings mit doppelseite im wd abgedruckt sind und man mit lupe einige der neuen regeln lesen kann (meist unwichtige aber immerhin) sondern nur bilder der “neuen” modelle. mfg

  • Bin über die rasante Veröffentlichung von Codices positiv sehr angetan. Das letzte Jahr war in dem Punkt ja absolut Mager! ( schon klar wegen der 6th)
    Nach 4 Monaten aber 3 Neue Codices für 40K in den Händen halten zu können, damit hätte ich nicht gerechnet.
    Soweit man das bei den doch recht bescheidenen Bildern sagen kann, gefallen mir die Minis sehr gut. Einzig der Flieger haut mich jetzt nicht so um. Werde hier aber mit meiner Festen Meinung eh warten bis ich die Modelle live gesehen habe.
    Die Preise sind hoch, dass juckt mich aber ehrlich gesagt nicht.
    Der Riptide wird auf jeden Fall gekauft und vielleicht noch ne kleine 1500P. – 1850P. Drum rum gebaut, je nachdem wie gut der Codex wird.

  • Hey, auf den neuen Fotos kann man ja auch den Koloss ganz gut erkennen. Macht einen guten Eindruck, vor allem der an die Feuerkrieger angelehnte Schulterschild gefällt mir!

  • Keine neuen Krisis (hoffentlich erhöht Forgewolrd nicht gleich die Preise ^^), ansonsten gefällt mir sehr, was ich sehe, besonders auf den besseren Bildern. Mal schauen, wie die sich spielen werden.

  • Hoffe der Kommentar ist erlaubt:

    Auf Warseer sind detailiertere Bilder der Tau aufgetaucht. Auch ein neuer Cmdr. Farsight ist dabei.

    • war doch zu erwarten. viel schlimmer ist das gw den gerüchten zu folge plant die diesjährige preiserhöhung im juni auf 4% statt bisher 2% zu erhöhen. also wer da noch “schnäppchen” haben möchte sollte vorher zuschlagen oder einen nebenjob bei gw anfangen. 😀
      mfg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen