von BK-Christian | 22.02.2013 | eingestellt unter: Dropzone Commander, Veranstaltungen

Tactica 2013: Dropzone Commander

Auf der Tactica 2013 können erstmals in Deutschland die neuen Modelle für Dropzone Commander begutachtet werden.

 Scourge Annihilator 1 (1) Ferrum Class Drone Base (1 base + 8 drones) 3 Shaltari Firedrake 2 (1)

 

Der Verlag Martin Ellermeierpräsentiert exklusiv vorab auf der diesjährigen Hamburger Tactica die Neuheiten für Dropzone Commander: Die UCM Ferrum Class Drone Base, die UCM Praetorian Sniper Teams, den Scourge Annihilator, die Scourge Destroyer, den Shaltari Firedrake, den Shaltari Dreamsnare, den PHR Apolo Type-3 Walker sowie den PHR Erebos Type-3 Walker!

Außerdem wird erstmalig das neue Cardboard Gebäudeset gezeigt.

Die UCM Sniper Teams und Scourge Destroyer sind in begrenzter Stückzahl auch zum Kauf erhältlich.

Nehmt Euch die Zeit für ein Demospiel, wir freuen uns auf Euren Besuch!

Link: Tactica 2013

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dropzone Commander

TTCombat übernehmen Hawk Wargames

25.10.201747
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: UCMS Avenger wird verkauft

30.07.201712
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: Zweite Edition

22.07.20175

Kommentare

  • Ach wie ärgerlich, ich hätte auch schon gerne meine Walker 🙁
    Trotzdem bin ich mal auf die Regeln für die neuen Minis gespannt, Tactica 2013 ich komme !

      • Apropros; es hat tatsächlich jemand led Augen in das hässliche ding eingebaut, neulich auf der gw Seite gesehen; jetzt fehlt noch der Sound damit er sauriergeräusche macht:D

  • Ich habe nun ein paar Spiele hinter mir aber irgendwie kann sich die Begeisterung nicht einstellen. Die neuen Sachen sind eher “naja”….
    Bei uns ist DZC leider schon sogut wie tot, daher werde ich sicher nichts mehr da investieren. Mit entsprechenden neuen Miniaturen und deutschen Regeln könnte man die Sache ja vieleicht noch retten.

  • Aus der Nähe mag ich den UCM Träger immer noch nicht wirklich, vielleicht reissts die Bemalung. Der Rest sieht aber in echt genauso schick aus. Mift, die Gebäude waren mir jetzt nicht aufgefallen bzw. wurde nicht darauf hingewiesen.

    Immerhin sind im nächsten TTI die Quickstartregeln. 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen