von Jacob | 20.02.2013 | eingestellt unter: Science-Fiction

Statuesque Miniatures: Resistance Fighters

Ein schickes Angebot für Tabletopper, die etwas mehr Frauenpower in ihr Spiel bringen wollen: Kämpferinnen der Resistance von Statuesque Miniatures!

SM_Resistance Fighter1 SM_Resistance Fighter2 SM_Resistance Fighter Set2 SM_Resistance Fighter Set 1

Eine einzelne Kämpferin gibt es für 4.50-4.95£, zwei dann für 9£. Das oben gezeigte Set aus vier Powerfrauen ist für 11£ zu haben und das vollständige Pack gibt es für 25£. Weitere Einzelansichten der kampferprobten Damen sowie Bits wie Waffen und zusätzliche Köpfe findet ihr nach dem Klick auf den untenstehenden Link. Die Miniaturen bestehen aus Zinn und sind ca. 35mm hoch.

Quelle: Statuesque Miniatures

Jacob

... hat mehrere tausend Punkte Zwerge, Chaos, Tiermenschen und jetzt -Mantic sei gedankt!- auch noch Untote, Elfen bei sich herumkullern. Dummerweise ist das eher ein Sammeln, denn ein Bemalen, geschweige denn benutzen. In letzter Zeit bemüht er sich aber, die Berge an Plastik auch sinnvoller Verwendung zu zuführen... ;)

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction

Star Trek Attack Wing: Sneak Peeks

12.12.2017
  • Science-Fiction

Victoria Miniatures: Neuheiten

12.12.2017
  • Warhammer 40.000

Adventskalender: Tür 11

11.12.20179

Kommentare

  • Sehr hübsch, wie eigentlich alles von Statuesque.
    Und wie bei eigentlich allem von Statuesque weiß ich nicht, was ich damit anfangen sollte.

  • Sehr hübsche Figürchen, merke ich mir mal vor, da das Raging Heroes Kickstarter wohl vorerst alle Ressourcen aufbrauchen wird.

  • Ja, diese Damen sind wirklich gelungen. Wie die anderen schon sagten: Mal keine Kämpferinnen in Unterwäsche/Plattenbikinis sondern relativ normal angezogene Soldatinnen im WWII Stil.

    Da dürfe es selbst der Raging Heroes kickstarter im Vergleich schwer haben – wenn er denn mal endlich gestartet ist. Diese Damen sind auf jeden Fall zur Bestellung vorgemerkt.

  • Hammer…

    1 fixes Charaktermodell,
    2 besondere Modelle mit austauschbaren Köpfen (1 davon mit austauschbarer Waffe),
    3 Offizierinnen mit austauschbaren Köpfen,
    4 normale Soldatinnen mit austauschbaren Köpfen und Waffen,
    10 Köpfe, die bei den Modellen dabei sind,
    4 Sets á 4 Köpfe,
    4 Sets mit unterschiedlichen Waffen zum Austauschen.

    Also hier geht einiges an Varianz!
    Bleibt natürlich die Frage, wofür man sie einsetzt, aber wer die beantwortet hat, der kann ne halbe Armee aus den Figuren aufstellen! 😀

  • Echt geil die Mädels! nur leider viel zu groß um sie neben meine Hassleefree Survivors für Reanimated! zustellen… Schade eigentlich. Bei 28mm wären die sofort gekauft worden…

  • Gefallen mir sehr gut. Ist selten, dass jemand Minis herausbringt, die wirklich als weiblich erkennbar sind, obwohl sie nicht nur in Unterwäsche herumlaufen. Respekt.

  • Statuesque macht hervorragende Sachen, auch der Guß ist prima. Ich empfehle allen, sich mal die Special Forces Damen anzusehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen