von BK-Christian | 29.10.2013 | eingestellt unter: Freebooters Fate, Veranstaltungen

SPIEL 2013: Freebooter Miniatures

Joho und ne Buddel voll Rum! Die Piraten von Freebooter waren auch wieder auf der SPIEL.

SPIEL 2013 Freebooter 1 SPIEL 2013 Freebooter 2 SPIEL 2013 Freebooter 3

Ein Highlight war sicher die neue Handelsgesellschaft, deren Starter erstmals erhältlich war:

SPIEL 2013 Freebooter 4 SPIEL 2013 Freebooter 5 SPIEL 2013 Freebooter 6 SPIEL 2013 Freebooter 7 SPIEL 2013 Freebooter 8

Und auch eine limitierte Edition gab es zu bestaunen:

SPIEL 2013 Freebooter 9

Die neusten Modelle wurden ebenfalls in den schicken Vitrinen gezeigt, aber der totale Kracher waren definitiv die untoten Tintenfische!

SPIEL 2013 Freebooter 10 SPIEL 2013 Freebooter 11

Die Tintenfische sind inzwischen komplett ausverkauft, und müssen erst neu gegossen werden.

Link: Freebooters Fate

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Allgemeines
  • Freebooters Fate

Freebooter Miniatures: Charakter Design Wettbewerb

06.06.2018
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Mai Neuheiten

05.05.201812
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: April Neuheiten

07.04.20185

Kommentare

  • Also mich erinnert Don Pavo an Ramires aus Highländer 1 und die Cadora hat was von Lara Craft. Ich glaub die Starterbox gönne ich mir mal.

  • Lara Croft im Piratensetting macht echt was her. Das wäre ein Vitrinenkauf für mich, sollte es die Mini mal einzeln geben.

    Ansonsten war das ein gelungener Freebooters Stand auf der Spiel wie jedes Jahr. Die Leute dort haben immer gute Laune und das lockt viele Neugierige an, was ich auch diesmal wieder sehen konnte.

  • Die Pirate Queen hat echt so richtig dicke Klüsen. Und dann noch die rote Nase. Mich würde brennend interessieren, was da zu Feiern gab und wem sie die böse Narbe zu verdanken hat. So erzählt jede Figur wieder eine neue Geschichte. Das finde ich total super!
    Bei dem Lastenträger ist anzumerken, dass das riesige Paket auf dem Rücken auch aus Zinn ist und die Figur trotzdem einen super ausbalancierten Schwerpunkt hat. Das bekommen andere Hersteller manchmal noch nicht einmal mit Plastikfiguren hin.

  • DIe Lara ist ja richtig gut modelliert! Auch das Gesicht, sieht nicht so Putten-Haft aus. Sehr geil! Die Bemalung ist bei der aber auch TOP!
    Schon ein lustiges Spiel’chen.

    • Es gibt eine Mission im neuen Buch, bei dem untote Tintenfische aus dem Wasser krabbeln und man diese bekämpfen muss (hab nur flüchtig drüber geschaut).

      Also dienen sie schon einem Zweck 😉

  • Ich habe die Tintenfischmission mit drei Spielern gespielt. Unsere Fische waren Pappmarker. War ganz witzig. Haben es nicht geschafft sie auf zu halten. Ich kann sagen, dass man von denen eine große Menge braucht. Das dürfte ordentlich ins Geld gehen, eine entsprechende Anzahl zu kaufen, nur wegen dem Szenario. Schaut eben mal ins Buch rein. Ich finde die jetzt nicht sooo hübsch. Dachte auch eher, dass die sich schleimend über die Erdoberfläche bewegen und nicht fliegen. 😛

    • Die fliegen nicht, die haben Ninjasprungtechnik am Start 🙂
      Der Preis ist aber mit ca. 1€ pro Stück mehr als moderat. Wenn man bedenkt, dass sie wirklich modelliert sind ( also mit Noppen und so).

      • Wir waren das letzte Mal locker bei 30 Tintenfische. Tolle Mission aber Missionsmarker sind immer so eine Sache. Sie wollen natürlich auch bemalt werden und da würde ich schon aussteigen. Hat übrigens irgendjemand die Mission geschafft?

        Das Indi-Gobo nicht zu meinen Goblins gehört finde ich zwar schade, aber die Fraktion ist echt großartig. Findet bestimmt seine Lieblinge bei uns.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück