von BK-Christian | 03.04.2013 | eingestellt unter: Fantasy

Scibor: Neue Greens

Zwergenfreunde können sich schon bald über neue Modelle von Scibor freuen.

Zum einen kommt ein neuer Held im 28mm Maßstab:

28mm Green Zwerg

Und wer es gerne etwas kleiner hat, kann sich auf diese 15mm-Genossen freuen:

Green Zwerge 15mm

Quelle: Scibor bei Facebook

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Herr der Ringe

Forge World: Khamûl the Easterling

12.12.201717
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter

Santa CHAOS: Modulares Football Team

12.12.20172
  • Fantasy

Fantasy Flight: The Lord of the Rings Living Card Game

12.12.20175

Kommentare

  • wow, nachdem mir bis jetzt 90% der Scibor Produktion nicht gefallen haben (besonders nach der Bemalung eines der Sci Fi Ritter), gefallen mir diese Minis echt gut. Endlich kein Überfluss an gestempelten Ornamenten und Kantenformen

  • Mal ne Frage, weil mir das hier schon wieder negativ auffällt:

    Gibt es irgendwo Zwergenminis, deren Ausrüstung etwas realistischer gehalten ist als (in diesem Fall) die übertrieben große Axt?
    Ich hätte gerne mal Zwerge mit Äxten, die aussehen als wäre ihr Besitzer tatsächlich in der Lage, sie einhändig zu schwingen.

    • Hm, da fallen mir nur die GW HdR Zwerge ein, wobei die andere Probleme haben als übertrieben große (aber coole) Äxte.

      • Vllt. noch die Dverger von Red Box Games. Die sind “relativ” nahe an der Realität, aber mit anderen Produktlinien wohl eher weniger kompatibel, da klein (wenn auch im gleichen Maßstab).
        Dafür aber verdammt hübsch 😉

    • Das sind Zwerge, die sind halt kräftiger als ein Mensch von ihrer Größe es wäre. Und trinkfester. Und überhaupt viel cooler drauf. Nur dass ihr’s wisst. 😛

  • Die 15mm Vorschauen sind eine echte angenehme Überraschung, im ersten Moment hab ich an einen Aprilscherz gedacht 🙂

    Sehr schöne Arbeiten, die Kleinen werde ich mir auf jeden Fall mal genauer anschauen wenn sie fertig sind.

  • ..Hammer …das ist mein Bankrott…
    Wieso sollen die Äxte zu schwer sein,höchstens für Helfen 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen