von BK-Christian | 30.03.2013 | eingestellt unter: Saga

Saga: Neue Erweiterung

Studio Tomahawk haben eine neue Erweiterung für Saga angekündigt.

Saga Varjazi & Basileus Erweiterung

Die Erweiterung umfasst 12 Seiten, bietet drei neue Fraktionen (Byzantines, Pagan Rus und Rus Princes) mit ihren Battle Boards und kostet 12,00 Pfund. Das klignt extrem teuer, allerdings kommt die Erweiterung mit einem Schuber aus stabilem Karton, in dem alle Regelbücher und Battle Boards Platz finden.

Die Erweiterung soll auf der Salute erstmals vorgestellt werden.

Quelle: Studio Tomahawk

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Saga

Saga: Ära der Kreuzzüge naht

15.11.20182
  • Fantasy
  • Saga

Saga: Ära der Magie Preview

05.11.201812
  • Saga

Saga: Book of Battles Vorschau

27.10.20182

Kommentare

  • Klingt schon vergleichsweise teuer. Aber unter’m Strich sind es einfach nur 12 Tacken. Ein Abend büschen weniger schlucken und gut is. 😉

    • Na ja, man muss es in Relation sehen. Ich vergleiche gerne historische Sachen mit GW Sachen und stelle heraus um wie viel günstiger die historischen sind, wenn ich hier den Umkehrschluss mache dann müsste GW seine Armeebücher für 70-120 Pfund anbieten. Ein Pfund pro Seite ist wirklich sehr unverschämt.

      • Da geht’s ja nicht wirklich um die Materialkosten sondern ums geistige Eigentum. Wenn hinter den 12 Seiten tolle Ideen stecken die gescheit geplaytestet sind, dann sollte das einen gewissen Preis Wert sein.

      • Dazu muss man sehen das die Byzantiner liste nicht wirklich neu ist und nur Copy und Paste aus dem WI ist!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.