von BK-Christian | 26.08.2013 | eingestellt unter: Fantasy

Russian Alternative: Neuheiten

Fantasyspieler auf der Suche nach einer Alternative?

Dwarves of Fire Canyon Russian Alternative OrcGirlZ Russian Alternative

Die Zwerge kosten 23,00 Dollar, die Orkmädels liegen bei 15,00 Dollar.

Quelle: Russian Alternative

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Kimera Models: Huoyàn

19.07.2018
  • Arcworlde

Warploque Miniatures: Neuheiten

19.07.20181
  • Fantasy

Wargods: Hydra

18.07.20188

Kommentare

  • Orkmädelz und dynamische Chaos-Zwerge. Das ist jetzt wirklich mal was anderes, finde ich. Gefallen mir sehr gut.

  • Der Name Alternative ist im Angesicht dieser Modelle gut gewählt. Das sind wirklich gelungene Miniaturen, die eine echte Abwechslung zu anderen Figuren dieser Themen bringen. Die „Chaoszwerge“ sind sehr gut gelungen und gefallen mir sehr. Eine gute Mischung aus dem eher babylonisch angehauchten Stil der ersten GWschen Chaoszwerge und dem aktuellen FW Chaoszwergenstil.

    Orkmädels sind auch mal was neues und hat man so noch nicht so oft gesehen – wobei das ja mit der Fortpflanzung der GW-Orks auf „pflanzlichem Weg“ zusammenhängt, und die daher in diesem Spieluniversum eigentlich nur das „männliche“ Geschlecht kennen.

    • Jaa, ein sehr misslungener „Kunstgriff“ seitens GW, da werden die Orks doch tatsächlich eher als Plage, Seuche statt einem echten Volk dargestellt. Aber es ist ja nur GW die das so sehen :-).

      Die Orkmädels sind tatsächlich mal was ganz selten zu findendes und von daher schonmal pauschal gut 🙂 …gutes Design, nicht zu menschlich. Die Chaoszwerge erinnern mich stark an manche uralten GW-Artworks, auch spitze.

      • Fände ich cool, wenn die auch für SciFi in verschiedenen Varianten rauskämen. Pflanzen hin oder her, man kann ja dennoch nach GW Regeln spielen und sich seinen eigenen Hintergrund zurecht denken.

        Oder für Mantic oder andere Systeme…

    • Mit den ersten GW Chaoszwergen im babylonischen Stil meinst Du die Chaoszwerge mit den „steilen“ Hüten, oder?

      Das waren aber nicht die ersten GW-Chaoszwerge, die sahen damals nämlich den Chaosrittern wesentlich ähnlicher…

  • Ich finde die auch echt gut 😀

    Denke sowieso das es zu wenige weibliche Monster gibt

    Auch wenn der eine oder andere das abstreiten wird wenn er an seine ex-Freundin oder Schwiegermutter denkt 😀

    Die machen eine Ork arme viel lebendiger

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück