von BK-Christian | 09.01.2013 | eingestellt unter: Brettspiele, Pulp

Rivet Wars: Gameplay Video

Der Kickstarter zu Rivet Wars geht schon ziemlich gut ab, da freut es uns natürlich, dass es jetzt auch ein Video gibt, dass das Spiel an sich erklärt.

Außerdem gibt es interessante Stretch Goals für die kommenden Etappen:

  Rivet Wars Medic Marker Stretch Goal Rivet Wars custom dice Stretch Goal Rivet Wars upgrade two generals Stretch Goal Rivet Wars 24 additional infantry Stretch Goal

Die Marker wurden bereits freigespielt, mal sehen wie schnell die anderen Marken erreicht werden.

Quelle: Rivet Wars Kickstarter

 

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

HATE: Previews und Infos

11.12.201715
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Rambo The Board Game: Kickstarter angekündigt!

10.12.201719
  • Brettspiele
  • Fantasy

Legend of the five Rings: Battle for Rokugan Release

08.12.20175

Kommentare

    • Und wieder keine Chance ein vernünftiges Pledge-level zu nehmen, dass dann nachher zollfrei durchkommt…

      Also: alle Preise nochmal plus 19% Strafzoll (oder Einfuhrstrafmehrwertsteuer..) rechnen … schade

      • Auf Nachfrage eines Users werde aber auch aus England versandt.(diese Aussage taucht in den Comments auf)
        ich habe selbst noch nicht mitgemacht, aber wenn das ein KO-Kritierium ist, würde icj das nochmal genau nachfragen

      • also ich habe cmon kurz nach anlaufen des kickstarters angeschrieben bezügl. des versandes. er erfolgt in der tat gesplittet, also für europäische backer von england aus.
        in diesem sinne, cheers.

      • Kann die Aussagen nur bestätigen, hier meine Kommunikation mit CMoN:
        Venenarius
        Monday Jan 7, 7:18pm CET
        Hi,
        Game looks great and i`m eager to play it but first i have a question.
        Do you consider shipping some of the games from a european location to simplify the customs process for us backers from good old Europe? Similar to the way you handle it with Sedition Wars?

        Thanks in advance,

        Antwort:
        CoolMiniOrNot
        Monday Jan 7, 10:45pm CET
        Yes, that is how we’ll be handling shipping for Rivet Wars. Additional shipping fees will still apply as usual, but customs should be easier for you.

  • Der Versand aus England war eigentlich immer ein Bonus von Seiten CMON. Somit entfällt dann der Zoll. Verzollt wird dann von CMON. Das muß aber nicht zwingend so sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen