von BK-Christian | 05.03.2013 | eingestellt unter: Fantasy

Raining Frogs: Barbarian Dude

Ein echter Brecher kommt aus dem Hause Raining Frogs.

Barbarian Dude 1 Barbarian Dude 2 Barbarian Dude 3 Barbarian Dude 4

After so long I finally manage to finish a new personal project, a big and bad barbarian dude!
It’s freely inspired to the art of the amazing Simon Bisley as well as to the old good Ilyad barbarians sculpted by “le dieux” Jacques Alexandre Gillois.

It’s a 32mm “heroic” scale model (same as GW characters), but since it’s meant to be a very big guy it’s almost 40mm at the top of his head.
Scuplted out of Fimo and Magic Sculp.

Das Modell ist auf 350 Modelle limitiert und kostet 15,00 Euro.

Quelle: Raining Frogs

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Ludus Magnus Studio: Preview Renzo

13.12.2017
  • Fantasy
  • Kickstarter

Cartoon Miniatures: Mouse Adventure Kickstarter

13.12.20172
  • Herr der Ringe

Forge World: Khamûl the Easterling

12.12.201718

Kommentare

  • Wirklich schön gemacht, gerade die Pose auch ja. Einfach ein schrei und hochgerissene Arme kann ja jeder, ich finde es immer schon, wenn die Figuren etwas anderes tun und hier kommt dann noch das Gesicht dazu. Einfach schön.

    • Absolut Deiner Meinung. Eine ruhige Pose und dennoch drückt sie zusammen mit dem Gesichtsausdruck Griesgrämigkeit und pure Verachtung aus. Herrlich.

  • Yepp. Das ist echt mal was feines.

    Der Laden soll ma bitteschön mehr rausbringen, und zwar möglichst bald 😀

  • Geniales Teil.

    Was ich unabhängig von diesem großartigen Exemplar immer seltsam finde ist, dass diese leute es schaffen Ornamente auf ihre Waffen und Gürtel zu bekommen aber sich nix ordentliches zum anziehen beschaffen können. Kunstfertigkeit und Barbarei direkt zusammen wirken immer albern.

    • Das Barbaren kaum was anhaben soll eigentlich ausdrücken, wie verdammt zäh sie sind….und natürlich das andere Geschlecht beeindrucken.*GG*

    • Die Axt hat er natürlich jemandem abgenommen, der zivilisierter war. Klamotten in seiner Größe gab es bei den Opfern wohl verständlicherweise nicht 😀

      Die Pose ist sehr gelungen, aber für mich könnten es an den Armen und Schultern ein paar Muskelpakete weniger sein – ich bin kein Anatomieexperte, aber ich glaube einige dieser Muskeln gibt es in Wirklichkeit gar nicht. Das wirkt mir dann zu überzeichnet.

      • Die Anatomie von so richtig extremen Bodybuildern sieht für mich auch irgendwie unnatürlich aus, aber diese Muskeln scheint es tatsächlich zu geben (macht nur nicht viel Sinn, sie derart auszuprägen). Und die Mini bzw. dieser Barbarenlook allgemein basieren ja auf dem originalen Conan-Film, der wiederum mit Schwarzenegger diesen Bodybuilderlook dafür geprägt hat.
        Ein paar weniger Muskeln und dafür eine Wampe, dann würde der mMn wie ein “realistischer” Barbar aussehen 😉

        Nichtsdestotrotz ist die Mini richtig gut gesculpted!

  • Eine sehr gelungene Miniatur, die mir ihrer Vielzahl an Details wirklich beeindrucken kann. Gefällt mir sehr gut, auch wenn ich diesen Barbar jetzt wohl nicht in meine Sammlung aufnehmen werde…

  • Die Pose gefällt mir, aber…er hat Muskeln auf den Muskeln. Ist das alles so anatomisch korrekt?

  • Wünderschöne Miniatur, denke da wird ein Exemplar den weg zu mir finden =)
    Was mich nur leicht stört ist die etwas zu “zerquetschte” Grimasse. Da dachte ich zuerst an einen 95 Jahre alten Kutterkapitän aus irdend nem Siel =)
    Aber n bissl Spucke dran und gut is …

      • Spätestens seit der Wikileaks Sache kann man denen einfach sein Geld nicht mehr anvertrauen. Selbst schuld wer es dennoch tut.

      • naja… paypal ist sicherlich kein moralisch einwandfreies Unternehmen, aber als Käufer im Internet ist es wirklich das mit abstand sicherste System.

      • paypal ist doof. kreditkarte hat man nich. vorabüberweisen will man nicht. … tja, irgendwas is halt immer. und wenns nur die bezahlweise ist. 😉

      • Ich hab ja ne Kreditkarte, würde sie auch benutzen (genauso wie ich übrigens kein Problem mit Vorkasseüberweisungen hab), aber PP boykottier ich halt.

  • Da der Sculptor auf die 2te Charge an Güßen wartet, können Bestellungen ggf erst in 2 Wochen verschickt werden. Da scheint wohl jemand aufgrund der Nachfrage nicht mehr hinterherzukommen.
    Ein registrierter/versichterter Versand kostet 6,50 statt den Standard 3€.
    Um ein Update zu machen beim Versand muß man einfach kurz den Herrn anschreiben, bei mir hat er sich innerhalb von ein paar Stunden gemeldet.
    Laut meiner Verwandschaft in Italien lohnt sich ein versicherter Versand auf jeden Fall.
    Die sind nicht so ganz überzeugt von der Zuverlässigkeit ihrer Post

  • Der Kerl ist echt der Hammer! Und wenn man mal bedenkt: 15 € für ne limitierte Resinmini im Vergleich zu 20 € für eine reguläre Plastikmini… Hm…

  • Moinsen,
    ich habe die Figur auch am 5.3. bestellt und per Paypal gezahlt. Leider lag der Bursche noch nicht in meinem Briefkasten.
    Hat den schon jemand in Händen?
    Gruß Scholzoni

  • bei mit kam auch noch nichts an. Bin aber froh nicht der einzige zu sein. schlie ßt ein Fehler meinerseits wenigstens auf. Schreibe ihm jetzt mal eine Email.

  • Also meiner ist heute angekommen und ich habe ihn auch am 05.03. bestellt.
    Ich muss sagen die Figur sieht echt sehr gut aus 🙂

  • Ja ist wirklich ne tolle mini!!
    Und noch besser wenn man nicht verpeilt hat sich eine zu bestellen!!!
    Hat denn jemand von euch ne Idee wo ich noch eine bekommen könnte??
    Oder mochte jemand seine abgeben?
    Würde ihm auch nen guten Preis machen!!
    Gruß

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen