von BK - André | 07.04.2013 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction

Raging Heroes: Heavy Gunner Aaqila Noyakin

Raging Heroes zeigen uns in ihrem Blog ein Bild der neuen Heavy Gunner Aaqila Noyakin.

RagingHeroes_Aaquila

We are happy to continue to share with you our concepts for the Toughest Girls of the Galaxy upcoming Kickstarter.
Please allow us to introduce Heavy Gunner Aaqila Noyakin, who shall be part of the regular Kurganova Shock Troops.
She will soon be joined by the rest of her battalion…

Link: Raging Heroes

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter

Santa CHAOS: Modulares Football Team

12.12.2017
  • Brettspiele
  • Kickstarter

HATE: Previews und Infos

11.12.201715
  • Kickstarter
  • Wild West

Knuckleduster: Gunfighters Ball auf Kickstarter

11.12.2017

Kommentare

  • Na besser zu spät als nie oder?^^ Aktueller wäre allerdings die gestern vorgestellte Scharfschützin Karmina Noxx. Außerdem die Information, dass es wohl bald losgeht (ja, ja mal wieder). Die Banksache ist nun wohl erledigt, es werden noch einige Details geklärt. Definitiv soll es April stattfinden und außerdem in den nächsten zehn Tagen irgendjemand zusätzlich eingestellt, der aushilft. Das verdichtet den frühesten möglichen Starttermin auf den 15. April.

  • So langsam verliert man ja den Glauben, dass der kickstarter überhaupt noch kommt. Eventuell wollte man aber auch nur warten, bis etwas ruhigere Zeiten angebrochen und einige der anderen größeren Tabletop-Kickstarter beendet worden sind…

    • Da koennen sie aber noch lange warten 🙂

      Ich denke es ist ein gutes Zeichen, dass die Kampagne ein bisschen auf sich warten laesst. Ausserdem moechte man so eine Kampagne ja auch ein gutes Timing – Anfangs- und Enddatum sollen auf den richtigen Wochentag fallen und man sollte auch beruecksichtigen, wann die Kundschaft Gehakt bekommt und solche Sachen.

      Ausserdem ist Kickstarter haeufig nicht in der Lage, ihre eigenen Deadlines einzuhalten, AFAIK sagen sie dass sie etwa 14 Tage brauchen, um Kampagnen zu checken bevor sie live gehen duerfen, aber einige Leute haben in letzter Zeit deutlich laender gewartet.

      • Das man eine Kickstarter Kampage nach dem Zeitpunkt ausrichtet bei dem man glaubt, das irgentwer Geld bekommt ist wohl eher Theorie…
        mal ganz abgesehen davon, daß es sowieso nur für primär auf Deutschland oder Nordeuropa zielende Kampagnen überhaupt möglich wäre.
        Selbst hier ist es nicht Einheitlich welche Firma wann genau das Geld überweist. Dann brauchen die Banken unterschiedlich lange usw usw

        In anderen Ländern gibt es Gehalt gerne jede Woche. Oft auch in bar.

        Völlig unerheblich ob man da auf das Monatsende zielt oder nicht. Zur “Not” gibt es auch noch sowas wie Dispo oder Kreditkarte… die man ja eigentlich eh braucht. Wann die Kreditkarte gebucht wird ist fast komplett individuell.
        Selbst mit Quartalsende oÄ braucht man nicht kalkulieren denn auch das hat in anderen Ländern nicht die selbe, wenn überhaupt eine Bedeutung.
        Sinnvoll für eine KS Kampage ist es auf hohe Feiertage, vor allem solche bei denen sich die Leute gegenseitig beschenken, und Ferientermine in den USA zu achten.

      • Nahezu jeder Arbeitnehmer der westlichen Welt wird am 01. und/oder 15. des Monats bezahlt, und ich weiss aus erster Hand das einige Leute die KS-Kampagnen am Laufen haben sehr genau ueber solche Dinge nachdenken 🙂

      • “Nahezu jeder Arbeitnehmer der westlichen Welt wird am 01. und/oder 15. des Monats bezahlt…”

        Na wenn Du das so überzeugt sagst muß es ja stimmen…^^

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen