von Burkhard | 09.08.2013 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Privateer Press: Neuheiten

Privateer Press haben einige neue Figuren in ihren Onlineshop aufgenommen – und gleich eine ganze Box vorgestellt. Die neue Box ist das Kartenspiel Warmachine – High Command. Natürlich geht es hier um nichts geringeres als die Eroberung der eisernen Königreiche. 2-4 Spieler können sich direkt in die Schlacht begeben oder das Spiel mit anderen High Command Spielsets mischen.

 

This box contains game rules and 386 cards, including:
89 Cygnar cards
89 Khador cards
89 Protectorate of Menoth cards
89 Cryx cards
15 Winds of War cards
15 Location cards

PP_Privateer_Press_Warmachine_High_Comand_Brettspiel

Zu einem Preis von knapp 45 Dollar wird es ab dem 28. August erhältlich sein. Wer sich für die Regeln interessiert, kann sich das Regelbuch HIER bereits jetzt herunterladen.

Natürlich gab es aber auch neue Miniaturen wie die Accretion Servitoren (3er Pack, Metall; 10,99 Dollar) und die Reciprocators (5er Box; Plastik; 44,99 Dollar)  der Convergence, den Trollkin Zauberer (1 Modell, Metallblister;  24,99 Dollar)  und den Night Troll (1 Modell, Plastikbox, 18,99 Dollar) der Trollblood sowie die Temple Flameguard (10er Plastikbox, 49,99 Dollar) und die Idrianischen Skirmisher (10er Box; Metall; 44,99 Dollar) des Protektorates von Menoth.

PP_Privateer_Press_August_Neuheiten_1 PP_Privateer_Press_August_Neuheiten_2 PP_Privateer_Press_August_Neuheiten_3

PP_Privateer_Press_August_Neuheiten_4 PP_Privateer_Press_August_Neuheiten_5 PP_Privateer_Press_August_Neuheiten_6

Warmachine & Hordes ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und TabletopShop Hamburg erhältlich.

Der deutsche Vertrieb für Warmachine & Hordes liegt bei Ulisses Spiele.

Quelle: Privateer Press

 

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Runeball Wizard

22.04.20184
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Man-O-War Chariot Pre-Order

20.04.201824
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Crucible Guard Previews

17.04.201821

Kommentare

  • Ich finde den Nachttroll wunderschön! Der muss mit in die Sammlung.

    Leider finde ich den Trollkin Sorcerer für 25$ überteuert. Ein Modell mit 1 Damage Point für nur 1 Punkt bei moderaten Fertigkeiten hatte ich in der Gegegnd um 13$ als angemessen gefunden. Ob sich da der Rohstoffpreis für White Metal bemerkbar macht? Lieber ein Umbau als den da.
    Obwohl er ja schon echt hübsch ist…

    • den Nachttroll finde ich auch klasse! der ist witzigerweise auch um einiges günstiger als der Sorcerer. 😀
      bin mal gespannt was letzterer so kann.. ist das evtl der erste der Hordes Journeymen?? oder ein Beastmarshall?

      • Was der kann steht schon lange fest der steht im letzten Buch drinn…

        Leider darf man das ja nicht offen schreien

      • ach so… bin bei Hordes gerade nicht up to date, weil mein Fokus im Augenblick eher bei Warmachine liegt.
        Aber danke für den Hinweis 🙂

  • Der Troll Sorceror wirkt mit der Schriftrolle etwas wie die Hordes Version vom Protektoratscaster Reznik – ist mir aber ansonsten etwas zu überladen.
    Der Nachttroll ist wirklich großartig geworden und gefällt mir sehr gut.
    Flameguard und Idrianer sind nur Repacks.
    Das Zeug von Cyriss ist auch gut, aber die Fraktion weiterhin nicht meins.

  • Bei PP gibt es nun auch noch drei weitere Previews:

    1 Trollblood Mercenary
    1 Cryx Skarlock Unit Attachment
    1 Eiryss Mage Hunter Commander

  • Ich finds erstaunlich wieviele den Nachttroll gut finden… Oder ist das ironisch gemeint? Ich mag die Hordes Trolle eigentlich total gerne, aber der Nachtroll sieht mit seinen zu großen Stacheln, Fingern und Zunge meiner Meinung nach total dusselig aus.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen