von BK-Christian | 02.02.2013 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Privateer Press: High Kommand LCG

Privateer Press haben neben der neuen Warmachine-Fraktion auch ein neues Kartenspiel in den eisernen Königreichen angekündigt.

Warmachine & Hordes ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und TabletopShop Hamburg erhältlich.

Der deutsche Vertrieb für Warmachine & Hordes liegt bei Ulisses Spiele.

Community-Link: page5

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: Captain Eira Mackay

18.11.201814
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Warmachine Neuheiten

15.11.20181
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Dawnguard Trident

09.11.20184

Kommentare

  • Narf, zu viele interessante LCGs im Moment. Gerade erst bei Android:Netrunner eingestiegen. Da bin ich mal gespannt, was PP draus macht!

  • Das klingt mal sehr interessant, mal sehen was sie daraus machen. Es ist auf jeden Fall etwas das ich im Auge behalte.

  • Hat Fantasy Flight nicht das Markenrecht auf den Begriff LCG?

    „Living Card Game, LCG and the LCG logo are registered trademarks of Fantasy Flight Publishing, Inc.“

  • Mal sehen, ob es gut wird.
    Müsste aber schon richtig rocken, um mit Invasion oder Star Wars mithalten zu können.
    Netrunner soll ja auch richtig gut sein, kenne ich aber nit.
    Die neue WM Fraktion interessiert mich mehr…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.