von Burkhard | 07.08.2013 | eingestellt unter: Allgemeines, Fantasy

Neuer Hersteller: Darkhammer Miniatures

Erstaunlich, aber es gibt wirklich noch Hersteller, die sich ohne Kickstarter am Markt versuchen. Darkhammer Miniatures ist so ein Hersteller. Bisher gibt es erst eine Miniatur zu kaufen, die WIP Bilder auf der Seite machen allerdings Lust auf mehr. Die kurze Firmenbeschreibung lässt auf jeden Fall den Schluss zu, dass man dort auf Qualität und nicht auf Quantität setzen will. Wir sind gespannt!

 

Dark Hammer Miniatures is a professional and passionate team on miniatures. We have excellent artists from 2D concept, 3D modeling to handcraft sculpture and Talented writer.

We are devoted to developing an exciting WarGame. The upcoming characters/troops will construct an invincible army for you. Now collect them to prepare for upcoming war. They will flight for you heroicly until the end .

Our miniatures Casting in high quality resin by hand. Absolutely makes the miniature smooth and best quality. Perfect duplicate of the original sculpted artwork.

Drei Miniaturen kann man bereits bewundern, das fertige Modell des 60mm hohen untoten Samurai den es für 35 Dollar bereits zu kaufen gibt:

DM_Darkhammer_Miniatures_Undead_samurai_1 DM_Darkhammer_Miniatures_Undead_samurai_2 DM_Darkhammer_Miniatures_Undead_samurai_3

Den halbfertigen Bloodlust Tyrant, teilweise als Sculp, fertig bisher nur als Artwork:

DM_Darkhammer_Miniatures_Bloodlust_Tyrant_1 DM_Darkhammer_Miniatures_Bloodlust_Tyrant_2 DM_Darkhammer_Miniatures_Bloodlust_Tyrant_3

Und zuletzt das Lightfoot Regiment, von welchem es bisher nur einen Sketch gibt:

DM_Darkhammer_Miniatures_lightfoot_regiment_1

Quelle: Darkhammer Miniatures

 

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter

Exklusiv: Bad Squiddo Shieldmaidens!

16.12.201710
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Deadshot

16.12.20175
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Core Space: Kickstarter endet heute!

16.12.20171

Kommentare

  • Wer sagt den das da nicht trotzdem noch ein Kickstarter kommt? Warploque Miniatures gibts auch schon länger, nur hat vor dem Arceworlde Kickstarter keinen davon Notiz genommen!

  • Das Erstlingswerk ist auf jeden Fall gelungen. Und die Kombination Untote und Samurai wurde jetzt in Miniaturenform noch nicht so oft abgearbeitet wie zB reguläre Mittelalter/Fantasy Untote. Mal sehen, was da von dem Hersteller noch so kommt.

  • Von diesem Chinesischem Hersteller ist nur abzuraten.

    Das 28mm Modell des Samurai ist eher 20mm (also statt 1 zu 56, 1 zu 72) und das angebliche 54mm Vitrinen Modell ist eigentlich so 28mm (und selbst dafür noch sehr klein).

    Die Gußquali ist ok (nichts besonderes aber ok).

    Aber Proportionen und Gesamteindruck sind katastrophal ich bereue sehr dafür Geld aus gegeben zu haben. Denn das was man nach der Beschreibung erwartet ist nicht das was man bekommt.

    • Hast du das Modell blind gekauft, oder warum fällt dir dann erst jetzt auf, dass “Proportionen und Gesamteindruck […] katastrophal (sind) ” ?

      Dass die 28mm Version etwas klein geraten sein muss, hab ich schonmal gelesen, deine Aussage zur 54mm Version kann ich nicht recht nachvollziehn.
      Danach müssten beide Versionen nahezu gleich groß sein, das ist aber auf den Bildern, die ich bisher gesehn habe nun wirklich nicht der Fall…

      • Natürlich habe ich sie nicht Blind gekauft sonder bin von den von den Bildern ausgegangen. Diese stimmen aber nicht mit dem Gelieferten Produkt über ein.

        Und nein ich habe nicht gesagt das beide version gleich groß sind sondern das die 28mm Version eigentlich eine zu klein geratene 20mm Figur ist (eher richtung 18mm) und die angebliche 54mm ein zu kleine 28mm Mini ist.

    • Ich kann diese Aussage in kleinster Weise nachvollziehen.

      Ich habe mir die 54mm Variante im April gekauft, also einen aus der ersten Charge. Genau genommen Nr 53/100.

      Die Größe des Pferdes samt Reiter entspricht voll und ganz einer 54mm Mini. Gerne Piste ich später ein Foto mit Linieal daneben.

      Die Gußqualität ist Super; einziges Manko an dieser Stelle: Man merkt dem Midell an einigen Stellen an, dass es nicht auf klassischen Wege geknetet sondern am PC entworfen wurde.

  • Schöne Idee, aber der Preis? Uff…
    Wenn da noch Versand und Zoll draufkommt…

    Also ohne europäischen Vertrieb leider völlig uninteressant.

    • Der tabletopshop in Hamburg hat die dinger….

      zum Thema größenvergleich: es ist endlich ein modell was kleiner ist als andere weil es keine Haut mehr hat und nicht so wie bei GW wo die knochen so dick wie ganze arme sind…

      Von daher super gelungen

    • Ich schrieb das vorhin schon der deutsche Brückekopfpartner Tabletop Shop Hamburg hat beide sorten vorrätig

  • mh… falls die 60mm tatsächlich stimmen, kommt der mir relativ flach modelliert vor, oder? ich meine das untote pferd könnte bis auf den kopf ja auch als etwas pickliges normales durchgehen…

      • schon recht. aber diese dinge sehen (für die größe) ziemlich flach aus….!? jedenfalls für mich :-/

  • Hmm… sehen ja ganz interessant aus. Wenn die Größe hinhaut (und momentan scheint das ja für einige Verwirrung zu Sorgen), könnte ich mir die Kollegen auch gut für Kensei vorstellen, vor allem, da dort ja demnächst die Monster-Regeln veröffentlicht werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen