von Burkhard | 06.11.2013 | eingestellt unter: Malifaux

Malifaux: Neuheiten

für Malifaux gibt es nun den Fahrplan bis Januar nächsten Jahres zu sehen. Aufgrund der vielen Modelle hier nur die Auflistung der Boxen mit Name und Preis:

 

November

Viktorias Crew – Hired Swords     $45.00
Pandora Crew- No Shelter Here     $45.00
Death Marshals (3)     $24.00
Rotten Belles (3)     $21.00
Kings of Artifice     $70.00

WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_2 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_3 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_4 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_5

Dezember

Nephilim (3)     $40.00
Terror Tots (3)     $15.00
Ice Gamin (3)     $15.00
Ramos Crew – The M&SU     $50.00
Sonnia Crew Set – The Torch and the Blade     $40.00
Steam Arachnid Swarm     $10.00

WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_6 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_7 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_8 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_9 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_10 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_11

Januar 2014

Ronins (3)     $21.00
Marcus Crew – Claw and Fang     $50.00
McMourning Crew – Body of Evidence     $45.00
Sorrows (3)     $18.00
The Lone Marshal     $35.00Cojo    $18.00
Razorspine Rattler     $18.00
Sabertooth Cerberus     $18.00
Fuhatsu     $40.00

WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_12 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_13 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_14 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_15 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_16 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_17 WM_Wyrd_Malifaux_Neuheiten_1

Quelle: Wyrd Miniatures

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Malifaux
  • Terrain / Gelände

Wyrd Games: Terrain Previews

04.08.201811
  • Malifaux

Malifaux: 3rd Edition Ankündigung

26.07.20186
  • Malifaux

Wyrd Games: Neue Preview

11.07.2018

Kommentare

  • Marcus Crew könnte mich noch schwach machen. Das ist ein Riesensprung im Vergleich zur M1E-Version.

    Alles andere gefällt mir auch sehr gut, aber da bin ich noch mit alten Minis gut ausgestattet.

  • Ich muss sagen, dass mir die neuere Designrichtung nicht wirklich zusagen will, obwohl es natürlich auf einem sehr hohen Level daherkommt. Das ganze sieht jetzt natürlich finsterer und in gewissem Sinn auch „erwachsener“ aus, aber grad das Verspielte, mit einem Augenzwinkern Kindliche der alten Minis und Artworks fand ich persönlich besser. Werde wohl wenn, dann noch zu ein paar alten Boxen greifen müssen

    • Kann ich nachvollziehen. Ich bin immer so ein bisschen hin- und her gerissen. Ich habe mir aber z.B. noch die alten LaCroix gekauft, da die einfach zu cool sind und die neuen Gremlins eher nicht so mein Fall sind.

    • Volle Zustimmung, obwohl ich einige der neuen Minis besser finde als die alten (Razorspine Rattler z.B.) gefallen mir viele meiner Lieblingscharaktere (allen voran Seamus) gar nicht mehr. Sehr schade, aber ich hab ja noch einen Karton voll M1E-Minis zum bemalen 😉

  • Ich bin von der Spiel 2013 auch mit der Rail Crew Plastikbox nach Hause gegangen und den Rail Golem besitze ich ebenfalls. Die Plastikfiguren sind qualitativ hochwertig, aber die Bausätze bieten leider kaum Variationen oder extras Bits. Besonders bei dem Golem fällt auf, dass sich der Bursche unnötigerweise kaum anders positionieren lässt. Aber das Figurendesign ist schon spitze. Hier sind mehrere Boxen dabei, die ich gern unterm Pinsel haben würde.

    • Wie bei Infinity stört mich das mangelnde Umbaupotenzial hier nicht. Es ist ein Spiel, das von einzelnen Charakteren geprägt ist und die sind für sich genommen im Spiel dann eh schon einzigartig. Von mehrfach vorkommenden Wesen wie den Sorrows oder anderen mal abgesehen, aber die haben ja unterschiedliche Posen.

      Bei einem eher Massensystem würde ich auch gerne mehr verschiedene Posen umsetzen wollen. Sicher, ein zweiter, alternativer Kopf oder ein anderer Waffenarm wäre schon nett. Aber in meinen Augen nicht nötig.

      • Ja, ich kann auch damit leben, da die Minis schon sehr hochwertig sind. Bei einteiligen Metallminis ist es auch nicht anders. Aber wenn ich die Bausätze schon zusammenkleben muss, würde ich doch gern selbst entscheiden, ob ich den Arm hoch erhoben oder gesenkt positionieren möchte. Ein schönes Beispiel ist auch ein Strohhut aus dem Bausatz: Es wäre kein Problem, ihn jeder der Figuren auf den Rücken oder den Kopf zu basteln. Doch nein, mit Loch und entsprechendem Stift versehen, passt er ohne Einsatz von Modelliermasse nur auf genau eine Figur.

      • Tja, einen Tod stirbt man wohl immer. Und so freue ich mich, dass die Teile schon vorgestiftet kommen und das kleben erleichtert wird.

        Allen zu gefallen, ist eine Kunst, die wohl niemand beherrscht. Aber ich verstehe auch Deinen Punkt.

  • Ich kann ja mit dem Spiel nicht wirklich was anfangen, aber das Figurendesign ist eigentlich durchweg geil seit der Umstellung auf Plastik. Bin mal gespannt, wie groß der Cerberus wird, da gibts imho keinen wirklich schönen aktuell und der macht schwer was her.

  • Falls noch jemand über ‚Kings of Artifice‘ gestolpert ist, hier ein kurzer Auszug aus dem Wyrd Forum:

    „Things we know about Kings of Artifice:

    Euro board game
    Kingdom building – each player is the king of a fantasy race carving out territory.
    Map based with lots and lots of wooden cubes
    Zero randomness, all strategy
    Same artist as Small World “
    (http://www.wyrd-games.net/showthread.php?42030-Gen-Con-2013-Releases/page38)

    Auf Twitter gibt es erste Bilder zu sehen:
    https://twitter.com/ericjgames/status/355397105138950144/photo/1

  • Tolle Figuren und ich werde mir auch einiges davon holen.
    Aber die Preise sind auch gesalzen. $40 für ie Nephilim Box bestehend aus 3 Plastikminis, das ist ja schon GW Liga.

    • Bei der Spiel in Essen gab es Boxen der 45 Dollar Preisklasse direkt im Verkauf zum Messepreis von 23 Euro. Ich vermute mal, dass auch Händler hier mehr Spielraum als bei GW haben werden.

      • Messe ist aber auch noch was anderes. ich bin gespannt, wie viel die Boxen dann im Handel kosten werden.

        Was ich schade finde und auch nicht ganz nachvollziehen kann, ist warum den Figuren keine gestalteten Bases aus Plastik bei liegen, des wäre nun wirklich kein Aufwand mehr.

      • Und jetzt ärgere ich mich, dass ich nicht zur Spiel gegangen bin.
        Andererseits habe ich genug Crews aus Metall, die noch nicht einmal benutzt worden sind.

        Was die Nephilim angeht, kann man wohl davon ausgehen, dass der Mature Nephilim ein ziemlicher Brocken ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück