von BK-Christian | 20.02.2013 | eingestellt unter: Brettspiele, Fantasy

Loka: Läufer des Feuers

Mantic und Alessio Cavatore zeigen eine weitere Figur aus Loka: den Läufer der Feuer-Fraktion.

Loka Feuer Läufer

Wir haben für Euch ein Interview mit Alessio Cavatore vereinbart, in dem wir ihn zu seinem neuen Projekt befragen werden. Gibt es Dinge, die wir Eurer Ansicht nach ansprechen sollten? Und wollt Ihr noch etwas anderes loswerden, was wir ihn dringend fragen sollten?

Quelle: Loka auf Facebook

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Deadshot

16.12.2017
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Chronicle X: Weitere Previews

15.12.20174
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Tank Chess: Kickstarter läuft

14.12.20171

Kommentare

  • Cool!
    Fragt ihn doch mal folgendes:
    – Alessio, du scheinst im Moment an sehr vielen Projekten gleichzeitig zu arbeiten. Glaubst du dass alle die nötige Aufmerksamkeit von dir bekommen (z.B. Kings of War?)?
    Wenn ja, wie schaffst du das?
    – Dein ehemaliger Kollege Rick Priestly hat vor kurzem einen Kickstarter für sein neues Projekt GoA ins Leben gerufen (und ist gescheitert). Hast du auch vor die Plattform in (naher) Zukunft für die Finanzierung deiner Projekte zu verwenden? Warum ja/nein? Was hast du aus bisherigen (auch gescheiterten) Kickstarter Projekten etwas gelernt, dass du versuchen würdest zu vermeinden?
    – Wenn dir jemand unbegrenzte Mittel und freie Hand für ein Projekt anbieten würde, welches Projekt würdest du umsetzen?
    – Spielst du privat noch WFB? Nach welchen Regeln (Edition)?
    Ich hoffe da ist was für euch dabei 🙂

  • Auf “Blood of Kittens” wird momentan das Gerücht verbreitet, bei Games Workshop würden sie einen Haß auf Alessio Cavatore schieben und deswegen versuchen, alle Regeln und Regeländerungen, die auf ihn zurückgehen, möglichst schnell zu tilgen – insofern die Frage, hat Alessio noch Kontakt zu Mitarbeitern von GW? Wie ist das Verhältnis? Genaues wird er sicher nicht sagen, aber vielleicht gibt es ja ein Stimmungsbild…

    • Ich glaube kaum, dass er das weiß. Abgesehen von den Regeln (die ja inzwischen weitgehend fertig sind) ist Alessio bei Mantic Games ja nicht an Bord. Sein nächstes Projekt dürften die Erweiterungsbände sein, vermutlich auch die mit Engeln und Dämonen.

      • Wäre aber interresant wenn ihr da mal nachhacken würdet, also ob er schon was zu diesem Engel, Dämonen, Natur, – Erweiterungsbuch was sagen kann/will/darf.

        Zu Loka würde mich mal interresieren wie das eigentlich gedacht ist, bekomm ich da ein fertiges Spiel oder muß ich wie bei TTP’s üblich noch Figuren zukaufen?

  • Schachspieler sind da sicherlich keine Zielgruppe. Schachvarianten sind bei Vereinsspielern gar keine Thema. Vielleicht mal Fischer Schach, also mit zufälliger Aufstellung, wenns hochkommt. Und dann noch mit Würfeln?
    Die Regeln würden mich aber trotzdem interessieren.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen