von BK-Carsten | 10.11.2013 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction, Terrain / Gelände

Kickstarter: Battle Systems Update

Der Terrain KS kommt gut voran.

Nach nur acht Tagen hat der Battle Systems™ Sci-fi Modular Terrain Kickstarter bereits das vierfache der benötigten Finanzierungs-Summe eingespielt.
Dementsprechend purzeln die Streatchgoals, weshalb wir euch da mal auf den neusten Stand bringen wollen.

Es gibt zwei Arten von Streatchgoals. Einmal die Freebies oder Goodies oder wie auch immer ihr das nennen wollt. Diese sind kostenlos ab dem Stronghold Pledge für 70GBP enthalten.
Die anderen sind zukaufbare Ad-Ons, die nach und nach freigeschaltet und erweitert werden.
Hier mal eine kleine Auswahl:

BST-KS-SG1 BST-KS-SGADon8 BST-KS-SG9

BST-KS-SG10 BST-KS-SG10Erlaeuterung

BST-KS-SG11 BST-KS-SGADon12

Derzeit kalkuliert Battle Systems einen neuen Pledge. Dieser soll vom Umfang her ähnlich des Stronghold Pledge sein allerdings komplett auf ein Erdgeschoss beschränkt. Daher mehr Floor Tiles und Wände und mit Zugang zu Streatchgoals, die sich auf den Ausbau der Grundebene beschränken. Er soll ähnlich ausfallen wie der Station Pledge (siehe Bild) nur mit mehr Inhalt und dem besagtem Zugang zu ausgewählten Streatchgoals.

Station Pledge

Die Kampagne endet am ersten Dezember.

Link: Battle Systems™ Sci-fi Modular Terrain auf Kickstarter

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Antler Games: Shadow Tactics Kickstarter läuft

17.01.2019
  • Kickstarter
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Art Kickstarter

16.01.201921
  • Fantasy
  • Kickstarter

DGS: Snakes and Skulls KS

16.01.2019

Kommentare

  • Es gibt für mich nur zwei Dinge die dagegen sprechen da sofort mit zu machen.
    Erstens hab ich diesen Monat kein Geld übrig dafür und zweitens hab ich keinen Platz wo ich das hinstellen/aufbauen kann (über transportieren will ich gar nicht erst nachdenken, hab momentan chronischen Taschenmangel^^)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.