von BK-Christian | 15.10.2013 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Thrasymedes und Gao Tarso

Angel Giraldez lässt uns mal wieder seine neusten Werke bestaunen!

ALEPH bekommen mit Thrasymedes einen Spec Ops der Dire Foes Reihe:

Giraldez ALEPH Thrasymedes 1 Giraldez ALEPH Thrasymedes 2 Giraldez ALEPH Thrasymedes 3 Giraldez ALEPH Thrasymedes 4

Und dann gibt es einen Gao Tarso der Tohaa:

Giraldez Toha Gao Tarso 1 Giraldez Toha Gao Tarso 2 Giraldez Toha Gao Tarso 3 Giraldez Toha Gao Tarso 4

Infinity ist unter anderem bei unseren Partnern FantasyladenFantasy Warehouse und TinBitz erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Community-Link: O-12.de

Quelle: Studio Giraldez

Link: Corvus Belli

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Infinity

Aristeia: März Neuheiten

22.02.20185
  • Infinity

Infinity: März Neuheiten

20.02.201810
  • Infinity
  • Kickstarter

Antenocitis: Efreet Dropship Kickstarter

15.02.20188

Kommentare

    • “Thrasymedes ist ein Sohn des Nestor, bei Homer wird als seine Mutter Eurydike angegeben, in der Bibliotheke des Apollodor hingegen Anaxibia. Seine Geschwister sind Peisidike, Polykaste, Aretos, Stratichos, Peisistratos, Echephron, Antilochos und Perseus.”

      Er selbst mag nicht so bekannt sein, aber den ein oder anderen seiner Verwandten kennt man sicherlich.

    • Um den Hype um Thransymedes zu verstehen muss man die Story kennen.

      Seit einigen Jahren postet ein Spieler aus dem spanischen Forum regelmäßig Comics aus dem Infinity-Universum. Eine der Figuren ist ein Transimedes der den dauerralligen Achilles mit seinem Raketenwerfer in jedem Comicstriperschießt.
      Ein Beispiel: http://i46.photobucket.com/albums/f109/Yasbir/AQUILESCADMUS.jpg

      Dass jetzt ein Thransymedes in den Dire Foes Boxen erscheint mit der Ausrüstungsoption Heavy Rocket-Launcher ist einfach nur geil.

      Gleiches gilt für die Dire Foes Yasbir und Konstantinos, welche zwei langjährige Spieler und Unterstützer des Spiels aus der Community sind, die nun als Figuren mit Profil erscheinen.

      Diese Art der Basis-Nähe ist einfach nur schön.

  • Also den Gao-Tarso find ich super. Die Tohaa werden sicher den Weg in meine Sammlung finden.

    Den Trasymedes finde ich auch nicht schlecht. Bin schon auf die anderen Dire-Foes gespannt.

    Die Namensdisskussion finde ich übrigens müßig. Entweder er gefällt oder nicht. Und im Vergleich zum Marktführer sind die Namen deutlich besser und haben meist einen Sinn. Sei er aus der Mystik, von Mangas oder der Realität.

  • Kann mir jemand erklären, was es mit diesen “Dire Foes” auf sich hat? Ich hab schon verstanden, dass immer 2 SpecOps verschiedener Fraktionen in einer Box sind… (was ich für ziemlich unglücklich halte, da ich Aleph spiele, aber niemanden kenne, der Tohaa spielt), aber hat das auch Spieltechnisch irgendeinen Sinn?

    Wäre es nicht sinnvoller, erstmal die Minis zu machen, die noch fehlen? Yojimbo z.B.

    • Wie du schon sagst, 2 Charakter Spec Ops, eine besondere Mission und ein Zivilisten Modelle.
      Missionen sind immer gut, Zivilisten sind schon lange gefordert und Charakter Spec ops sind auch schick.

      Und sinnvoll oder nicht, das ist doch jeder Firma und jedem Spieler sein eigen Brot, und das lässt sich schlecht beurteilen … irgendwer findet auch dauernd neue Space Marines sinnvoll 😉

  • Die Figuren sind toll gemacht keine Frage, aber die Brotmesserchen der Aleph wollen mir nicht gefallen. (ja ich weiss es ist eine Neuinterpretation des antiken Spatha, aber egal 🙂 )

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen