von Burkhard | 09.10.2013 | eingestellt unter: Pulp

Industria Mechanika: Der Chrononaut

Industria Mechanika haben ein weiteres modell vorgestellt, welches aktuell bestellt werden kann. Der Versand erfolgt dann ab Mitte November.

Der Zeitreisende dürfte vor allem Maler ansprechen, die gerne etwas ganz großes in den Händen halten wollen (is klar, näch?), denn im Maßstab 1:8 dürfte es schon zu den massivsten Modellen auf dem Markt gehören. Massiv ist dementsprechend auch der Preis, 140 Dollar für das Modell und weitere 60 Dollar für die optionale Base sind sicher eine ordentliche Ansage!

IM_Industria_Mechanika_Chrononaut_1 IM_Industria_Mechanika_Chrononaut_2

From concept artist Adrian Smith and 3D artist Rishi Nandlaskar (team that brought you the Frankenstein) comes the Chrononaut. A steampunk styled time traveling hunter standing upon his trophy. (T-Rex Head Trophy base is optional) This large 1/8 scale resin figure kit will come with wire and photoetch to complete.

Quelle: Industria Mechanika

 

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Kickstarter
  • Pulp

Spitfyre: Kickstarter endet heute!

20.11.20173
  • Pulp

Wings of Glory: Tripods & Triplanes

19.11.201711
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust: Operation Hellgate Previews

16.11.201729

Kommentare

    • Ach, Ihr spielt mit 1/8 Figuren? Für 200 Öcken? Nicht schlecht! Das nenne ich mal Rollenspiel deluxe!

  • Ja, diese Großfiguren haben schon was. Sie sind aber doch wohl eher Vitrinen- und keine Spielfiguren.
    Ich frag mich aber doch, wie hat er (der Chrononaut) den Kopf des Dinosauriers von dessen Rumpf getrennt?
    Er läd einen Revolver nach und hat ein Gewehr geschultert, trägt aber noch nicht mal ein Taschenmesser bei sich.
    Meiner Meinung nach: Thema verfehlt.
    Selbst die Großwildjäger des späten 19ten Jahrhunderts hatten zu solchen Zwecken (Trophäen sammeln von Tiger, Elefant u. co) immer eine Machete dabei…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen