von Burkhard | 18.05.2013 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction

Indiegogo: 6mm Scale Armies

Von der Firma Troublemaker Games kommt eine Indigogo Kampagne mit dem Ziel, zwei 6mm Sci-fi-Armeen zu veröffentlichen:

Each Defeat In Detail boxed set will contain 5x plastic sprues, which will allow you to make:

14x bases of human infantry

5x human Infantry Fighting Vehicles

14x bases of humanoid alien infantry

5x humanoid alien vehicles

5x humanoid alien cannons (to go on the vehicles or bases)

Das Ziel der Kampagne ist mit 2250 Pfund relativ niedrig angesiedelt, obwohl noch einige Zeit bleibt, ist die Hälfte bereits geschafft! Natürlich bleibt da noch einige Luft nach oben!

The boxed set contents may change a little – It’s likely we’ll have to bulk up the human infantry (a little), and we’ll likely slightly modify or add detail to the vehicles.

It’s also possible we could fit a few more models on the eventual sprue than shown in the concept pictures… in which case that’ll be a pleasant surprise for you when they arrive in the mail!

TG_Indigogo_6mm_sci_fi_1 TG_Indigogo_6mm_sci_fi_2 TG_Indigogo_6mm_sci_fi_3

Da man bereits so weit gekommen ist, sind auch die ersten Strechgoals veröffentlich worde:

– £2250 – Initial Goal.
– £3500 – Expanded Sprue & Bases Sprue

– £onwards we have two options:

#1 – Create two completely separate Sprues (one human, one alien – we’ll also keep the original combined sprue available too for those who prefer it).
#2 – Extra model types.

We’d go with community feedback as to which target to work towards.

Quelle: Troublemaker Games @ Indigogo

 

 

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter

Exklusiv: Bad Squiddo Shieldmaidens!

16.12.201713
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Deadshot

16.12.20178
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Core Space: Kickstarter endet heute!

16.12.20173

Kommentare

  • Ähä… eine SciFi-Armee und das erste Bild, auf das ich klicke, zeigt mir Typen mit zwei Äxten. Da muss die Welt aber mächtig im Eimer sein…

    • Jep….noch jmd der WH40K als Definition von Sci-Fi im Kopf hat (Oh ja wir sind 40.000 (!!!) Jahre in der Zukunft Schusswaffen sind sowas von out da steckt eh kein Potential mehr drin, lasst uns auf Nahkampf setzen das ist die Zukunft, WH80K Bitch!.)

    • Sicher dass das 2 Äxte je Typ sind?
      Sieht mir mehr nach dem typischen Moschakram aus. Akt und Knarre.

    • Das sind ziemlich offensichtlich “Orks” und “Imps”. Der Kickstarter kommt wie ich finde gerade recht jetzt wo GW die ganzen Spezialistensysteme auf Eis legen will, alternative Hersteller für 6mm Sci-fi gibt es zwar einige aber ein bischen mehr kann ja nie schaden 😉

      • Sehr lebendig war das ja jetzt die letzen Jahre schon nicht mehr. Da ich aber gerade die Spezialisten systeme gut finde. Hast du Links zu konkreteren Information oder Gerüchten, wann und wie das auf Eis gelegt werden soll?

      • Die Schließung wurde nicht angekündigt, allerdings zeigt ein blick in den Onlineshop von GW was los ist. Sehr viele Artikel sind nicht mehr gelistet und es verschwinden immer mehr.

        Sicher weil da was neues nachkommt… 😉

        Schön, dass hier mal einer zeigen will, dass man einen Plastikrahmen um die 3000€ realisieren will/kann.

  • Der Gedanke eine Art 40k auf einem Kantinentablett spielen zu können, hat irgendwie schon was. Mal sehen was noch kommt. Eine kleine Armee in Sci-fi wäre eine spannende Sache, da gibt es bisher ja fast nur historischen Kram.

    • -DasBilligeAlien: Sehr lebendig war das ja jetzt die letzen Jahre schon nicht mehr.-
      Ich denke dem zustimmen zu können, ohne die “Goldenen Zeiten” erlebt zu haben, aber was Modelle angeht, tut sich da was.

      Gib einfach mal Exodus Wars, Dark Realm Miniatures, Microworld oder Onslaught Miniatures in die Suchmaschine ein.

      Und selbst Dropzone Commander-Modelle kann man für eine Epc-Armee verwenden.

      Wenn das Projekt was wird, und das hoffe ich, können wir uns auf einen weiteren Zuliefererbetrieb freuen. Eine Skizze für einen englischen WWI Mark I/ WWII Chruchill habe ich gesehen und freue mich….

      Wer sich mit 6mm Sifi (ja, ich zähle das 40K Universum auch dazu) beschäftigen möchte, empfehle ich für Leute mit Englischkenntnissen http://www.taccmd.tacticalwargames.net/.

      Wäre schön, wenn sich der Brückenkopf wieder für diesen Bereich erwärmen würde.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen