von BK-Christian | 20.02.2013 | eingestellt unter: Hell Dorado

Hell Dorado: Inferno Expansion Kickstarter

Es hätte mich ja gewundert, wenn wir mal einen Tag ohne neuen Kickstarter ausgekommen wären… Heute ist Hell Dorado dran.

The INFERNO expansion book and card deck is the first major expansion in the Hell Dorado universe. The greatest war of Hell has escalated to new heights of destruction as the demon Legions under command of the Fallen Angel Abezeth rise to eradicate the upstart invaders from Lucifer’s realm.

The INFERNO expansion book includes 48 new profiles across all six Hell Dorado Factions. This full color book will also feature: New Scenarios, new battlefields, and new terrain types to make your games more exciting than ever before. Hell Dorado: Inferno will give players more army strategies, more game variety, and more of the miniatures that make it one of the best looking miniature games around. The expansion also includes a card deck for all the units that are included in the book for use in the game with your models and as quick reference of your opponent’s forces.

Cypher Hell Dorado Inferno Expansion Cypher Hell Dorado Inferno Expansion Modelle

Zu den Stretch Goals gibt es bisher nicht viel, aber da das Spiel sein erstes Ziel bereits erreicht hat, dürften wir hierzu schon bald mehr erfahren:

Many people are wondering what the stretch goals will be like. We have a lot of fun stuff planned. The first stretch goal at $17,000 will be a new add on!

Quelle: Hell Dorado Kickstarter

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Hell Dorado

Hell Dorado: Gencon Neuheiten

25.07.20157
  • Hell Dorado
  • Kickstarter

Hell Dorado: Lasiqs

26.06.20145
  • Hell Dorado

Hell Dorado: Michael Legatus

23.06.20141

Kommentare

  • Zur Zeit sind Godslayer, Mutant Chronicles und nun auch Helldorado am Start.
    Nächsten Monat kommen die neuen Dust Modelle und X-WIng, von eventuellen GW Dämonen nicht zu sprechen.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich lange gut geht. So groß kann der TT Markt doch gar nicht sein?
    Da ich Helldorado besitze, werde ich den KS im Auge behalten freue mich aber mal wieder auf die Produkte die es konventionell auf den Markt schaffen…

    • Das wird auch nicht gutgehen, vor allem wenn die Leute das mehr und mehr als einen Rabattmechanismus ansehen, nicht aber als Starthilfe.

      Ich “freu” mich schon drauf, wenn die Leute bei einigen KS voller Stolz mit ihren vielen Minis aufkreuzen, nur um dann feststellen zu müssen, dass ihre Läden vor Ort es aus Protest nicht führen. Das wird noch lustig werden.

      • Ich hoffe auch, dass die meisten Stretch Goals ‘intelligenter’ Natur sind, wie z.B. diese limitierten ‘event-exclusiven’ Alternativminis, dass es ein Hardcover wird oder sowas wie Fraktionskartenpacks für das erste Buch. Soviele Leute die nun die 900$ Variante hier mit allen Minis nehmen, wird es schon nicht geben. Jene Tabletop-Spieler, die ihren lokalen Laden schätzen, werden sich dann wohl auch eher entsprechende Boni schnappen und nicht ‘Wertmaximierung’ betreiben – jene, denen dieses Empfinden fehlt würden ggf. eh versuchen andersort die Modelle zu erwerben.

        Mal schauen – ich gönne es Hell Dorado, wenn hier mal wieder etwas Schwung reinkommt und davon können vielleicht auch die Läden ein wenig profitieren.

  • oh oh oh…. leider geil… -_- 100dollar für 2 starter + regelbücher? klingt fair irgendwie… eieieieiei, woher nur das ganze geld hernehmen… -_-

  • Nun, aktuell gibt es sicher noch einige gute kickstarter-Projekte. Momentan halte ich aber noch mein Geld zurück, da ich auf einen genialen ks von Raging Heroes hoffe. Hoffentlicch werde ich dann nicht enttäuscht, denn es wäre schon schade, wenn der RH-KS eher schlecht aussehen sollte und ich deswegen Godslayer habe sausen lassen…

      • Das ist für mich der entscheidende Punkt bei Hell Dorado. Minis: geil! System: geil! Mitspieler: vorhanden! Neue Minis: da kam lange nichts. Und keine neuen Minis heißt stark abflauendes Interesse bei allen Beteiligten … 🙁

      • Wer alles hat, bekommt ja zumindest für die Marbas Version Regeln, Karten und die limited Mini. Ansonsten darf man wohl das klassische Regelbuch und Starter gegen andere ‘Add-ons’ tauschen. Ein paar der schwer zu bekommenden tunierexklusiven finde ich ganz interessant. Mal schauen, was da noch so kommt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen