von BK-Christian | 18.02.2013 | eingestellt unter: Veranstaltungen

Hamburger Tactica: Noch eine Woche!

Am Wochenende ist es soweit! Die Tactica 2013 öffnet ihre Tore und läd einmal mehr zum Tabletop-Megawochenende nach Hamburg.

So sieht in diesem Jahr die Eventminiatur aus:

Tactica 2013 Johan van Valckenburgh

Der holländische Ingenieur Johan van Valckenburgh, konstruierte 10 bedeutende Festungsanlangen. Im Jahr 1616 begann er mit den Arbeiten an den Hamburger Wallanlagen, einem Festungsring rund um die Stadt, der diese auch den 30-jährigen Krieg unbeschadet überstehen ließ. Noch heute kann man große Teile der Wallanlage nachvollziehen und viele Straßennamen, Stadtteile und Orte erinnern an dieses Festungswerk.

Die fein detaillierte Zinn-Miniatur des Johan van Valckenburgh (28mm) ist auf der Tactica 2010 für den Preis von € 3.- zu erwerben.

Gäste, die ein Zwei-Tagesticket (Samstag & Sonntag) erwerben, erhalten die Miniatur GRATIS!

Das Programm auch in diesem Jahr sehr, sehr ansehnlich, hier könnt Ihr die lange Liste genauer anschauen:

Tactica – Was findet statt?

Und weil wir gerade so schön dabei sind: Auch uns könnt Ihr auf der Tactica treffen!

Das Team des Verlags Martin Ellermeier wird auf der Tactica erste Teaser auf den kommenden TTI präsentieren, und außerdem Demospiele für Dropzone Commander und Eden geben!

Wir freuen uns darauf, Euch unsere Redaktionsarmeen zu präsentieren, Fragen zu beantworten und nicht zuletzt zwei schöne Tage lang über das beste Hobby der Welt zu fachsimpeln!

Quelle: Tactica 2013

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Veranstaltungen

BitBox Südwest: Noch 2 Monate

27.06.2018
  • Terrain / Gelände
  • Veranstaltungen

Workshop: Geländebau mit Thomas Hahn

26.06.20181
  • Saga
  • Veranstaltungen

Saga: Grand Meele 2018 Rückblick

24.06.20188

Kommentare

  • Ist echt bitter, dass ich leider keine Zeit habe, aber wünsche allen die hingehen viel Spaß.

    Und ich will viele tolle Bilder sehen. ^^

      • Leider nein, weil das meinem geschulten Auge vorbehalten ist die Abstellmöglichkeiten für Fahrzeuge photographisch für die Nachwelt festzuhalten.

      • Ohne Parkplatzfotos kann das kein guter Artikel werden.
        Btw. Der Parkplatz vor Ort ist sehr schön und praktisch vor der Haustür (Parkplatzkenner). Zu Spätkommer müssen aber weiter laufen 😉
        Freu mich wie Bolle auf die Veranstaltung, die fast vor meiner Haustür stattfindet. Letztes jahr war schon der Knaller und mit den zusätzlichen Räumen…

      • Ich weiß, dass ich Dennis‘ Expertise bei den Parkplatzbildern wohl nie erreichen werde, aber ich werde trotzdem versuchen, ihn so würdig wie möglich zu vertreten!

  • Au fein, ich freue mich schon richtig auf Samstag. Dieses Jahr sind wieder einige spannende Platten und Demo-Spiele angekündigt. Besonders die Westeros-Saga von Frank Bauer und die Flucht von Hygge Island möchte ich dringend als Demo antesten. Und Pb-12 klingt auch sehr spannend. Mal schauen ob das mit Hinfahrt in einen Samstag passt… 😉

    • Auf Westeros-Saga freue ich mich wie Bolle. Das muss ich unbedingt sehen und vielleicht mal antesten! Sobald meine Wikinger fertig sind kommt entweder eine Westeres-Armee oder eine Hopliten-Armee für Saga… mal schauen.

      • Wenn du Lust hast, können wir uns gern auf eine Runde Saga in Westeros auf der Tactica verabreden. Wär sicher lustig 😉

        Hopliten für Saga klingt auch sehr cool. Ich hab auch schon über Samurai in Saga nachgedacht. Das System bietet sich für ‚count-as‘ einfach an.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück