von BK-Christian | 14.11.2013 | eingestellt unter: Godslayer

Godslayer: Reaver Tribesmen

Megalith Games haben eine neue Einheit der Banebrood vorgestellt.

Godslayer Reaver Tribesmen

From the Rain-forests of Transcephalos, through the woodlands of Tartovara, to the pine forests of the northlands; the continent of Ghorn is teeming with brutal, head-hunting, cannibal Reavers.

In times of war, the average villagers form the core of the fighting force. What they lack in skills they make up for in power and numbers.

Perhaps the best use of Reaver Tribesmen is their ability to pull down enemies and eat them alive! This is especially devastating against high-point elites who are easily overwhelmed by large units of Reavers.  For this reason they are best fielded in units of 8 to 10 models, but even a core unit may provide a useful sacrifice.

Die Box beinhaltet 10 Modelle und kostet 39,95 Euro.

Quelle: Megalith Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Godslayer
  • Kickstarter

Godslayer: Battlebox Previews

22.03.201823
  • Godslayer
  • Kickstarter

Godslayer: Weitere Previews

16.03.201811
  • Godslayer
  • Kickstarter

Godslayer: Neue Previews

06.03.201829

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen