von BK-Christian | 14.11.2013 | eingestellt unter: Godslayer

Godslayer: Reaver Tribesmen

Megalith Games haben eine neue Einheit der Banebrood vorgestellt.

Godslayer Reaver Tribesmen

From the Rain-forests of Transcephalos, through the woodlands of Tartovara, to the pine forests of the northlands; the continent of Ghorn is teeming with brutal, head-hunting, cannibal Reavers.

In times of war, the average villagers form the core of the fighting force. What they lack in skills they make up for in power and numbers.

Perhaps the best use of Reaver Tribesmen is their ability to pull down enemies and eat them alive! This is especially devastating against high-point elites who are easily overwhelmed by large units of Reavers.  For this reason they are best fielded in units of 8 to 10 models, but even a core unit may provide a useful sacrifice.

Die Box beinhaltet 10 Modelle und kostet 39,95 Euro.

Quelle: Megalith Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Godslayer
  • Kickstarter

Godslayer: Blood & Bronze Kickstarter

08.05.201892
  • Godslayer

Godslayer: Weitere Kickstarter Previews

06.05.201821
  • Godslayer
  • Kickstarter

Godslayer: Kickstarter Preview

30.04.201821

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück