von BK-Christian | 15.07.2013 | eingestellt unter: Fantasy

Goblin Aid: Die ersten Minis sind da

Ral Partha haben die ersten Miniaturen von Goblin Aid zum Verkauf vorgestellt.

Goblinaid Banner

Die ersten Modelle kommen aus der „historischen“ Ecke.

Goblin Aid Alex Hunter's Scottish Goblin Goblin Aid Paul Hicks Napoleonic Goblin Goblin Aid Stuart Powley's Pirate Goblin

Goblin Aid Sonny Bundgaard's Goblin Highwayman Goblin Aid Gael Goumon's Goblin Gent Goblin Aid Werner Klocke's Goblin Pirate

Die Modelle kosten jeweils 2,75 Pfund.

Quelle: Ral Partha Europe

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Oathmark: Menschen Gussrahmen

22.07.20182
  • Blood Bowl / Fantasy Football

Guild Ball: New Rookies

22.07.2018
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Minicrate September

22.07.2018

Kommentare

  • Schöne Sachen dabei.
    Der Goblin Gentleman hat es mir angetan, ist mal was anderes.
    Ich denke, da wird eine Bestellung fällig sein, wenn die anderen Goblins auch erschienen sind.

  • Sehen gut aus. Ausserdem ist es für einen guten Zweck. 🙂
    Habe mir jetzt erstmal den von Werner bestellt für meine Goblin Mannschaft von Freebooters. Mit dem Rest wüsste ich im Moment leider nix anzufangen. Dennoch ein Klasse Projekt.

  • Der Gentleman und Werners Piratengoblin sind in der Tat sehr schick.
    Ich habe allerdings der Vertrieb der GoblinAid Sachen noch nicht ganz geblickt, verkauft die jetzt jeder selbst oder wird es da eine zentrale Anlaufstelle geben (Ral Partha?).

      • Der Rest wird ebenfalls thematisch geordnet angeboten werden, geplant ist auch ein Gesamtpaket. Dauert aber noch ein bißchen, da es immerhin 42 Minis sind und der Caster die mehr oder weniger in seiner Freizeit gießt.

        Ansonsten versteigern die GoblinAid Leute ab und an noch zusätzliche Sachen auf eBay, Foundry haben ein Set von Snorklings + Kev Adams Selbstporträt im Angebot.

  • So wie ich das damals verstanden habe läuft der Vertrieb der Miniaturen über Ral Partha. Andere Anbieter bieten allerdings nochmals spezielle Sets an, welche sie für das Goblin Aid zusätzlich modelliert haben.

  • Ich mag keine Goblis. Kene Orkze, keine Zwerge.

    Aber ich mss trotzdem sagen, dass mir der Goblin Gentleman so gut gefällt, dass ich ihn haben will. Er erinnert mich an Arcanum, falls das noch jemand kennt. Ein recht angestaubtes Computer-RPG in einem Steampunk-Fantasy-Setting. Da konnte man auch Elfen, Orkze und andere treffen. Im Frack.

    Die ganze Aktion als solches ist sowieso Daumen hoch.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück