von BK-Christian | 03.11.2013 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Forge World: Iron Hands

Die Horus Heresy geht weiter und Forge World präsentieren den Primarchen der Iron Hands und seine Krieger.

Den Anfang macht Ferrus Manus persönlich:

FERRUS MANUS PRIMARCH OF THE IRON HANDS 1 FERRUS MANUS PRIMARCH OF THE IRON HANDS 2 FERRUS MANUS PRIMARCH OF THE IRON HANDS 3 FERRUS MANUS PRIMARCH OF THE IRON HANDS 4

The Primarch of the Iron Hands Legion was a figure of legend amongst the peoples of his home world of Medusa, named by them ‘the Gorgon’ after the most ancient of mythic creatures. Ferrus was amongst the strongest of the Primarchs, reflected in this giant figure, dwarfing many of his brother Primarchs.

Ferrus Manus was blessed of a physiology remarkable even amongst the Primarchs. His arms were sheathed in liquid metal, the result, so the legends of Medusa claim, of a battle fought against the mightiest of beasts before he was re-united with the Emperor. His armour is as heavy and impenetrable as that of a super-heavy tank, yet he keeps both arms uncovered so that he might bring their full might to bear. The base of Ferrus Manus can also be combined with Fulgrim’s to create a diorama of the two Primarchs duelling, as shown is some of the photographs of the model.

Ferrus Manus kostet 55,00 Pfund.

IRON HANDS LEGION MKIII SQUAD 1 IRON HANDS LEGION MKIII SQUAD 2 IRON HANDS LEGION MKIII SQUAD 3

Renowned for their pride, cold-hearted brutality and remorselessness in battle, the Iron Hands were among the most powerful and famed Space Marine Legions of the Great Crusade. They were the hammer that had shattered countless foes in the Emperor’s quest to liberate Mankind from the darkness of Old Night.

Since the dark times of the Horus Heresy, in honour of their Primarch Ferrus Manus, the Iron Hands ritually replace their right hands with a mechanical augmentation; to them flesh has become symbolic of weakness and weakness is something that they will not tolerate.

Der Trupp liegt bei 32,00 Pfund.

Forge World ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy Warehouse und TinBitz erhältlich.

Link: Forge World

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Forge World: Imperialis Militia Carnodon Battle Tank

16.09.20182
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Imperiale Ritter und Bestien des Chaos

15.09.201810
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Killteam Rogue Trader und neue Modelle zur Auftragsfertigung

08.09.20189

Kommentare

  • Ach verdammt. Bis jetzt konnte ich dieses ganze langweilige „noch ne 30k SM – Armee“ ohne weiteres ausblenden. Zumal auch kaum etwas dabei war, was mich wirklich angesprochen hat. Aber Ferrus ist schon ein Modell, das mir schon ungemein gefallen hat, und das ich mir auf jeden Fall anschaffen werde.

    Wenn sie jetzt noch eine ganze Armee dafür raus bringen, wird das nichts mit der Dosenabstinenz.

  • Bei dem Trupp kam mir lustigerweise die Idee, die als Grundlage für Techmarines zu verwenden. Fehlen nur passende Rückenmodule, die sollte man aber sicher irgendwo auftreiben können (oder notfalls selber basteln).

  • Ferrus Manus gefällt mir von den FW Primarchen bisher am besten.
    Allerdings sieht das Rückenmodul ehr nach Schweizermesser aus.

  • LOL! Die normalen Marines sehen gegen so ein gutes Modell wie Kinder in Servo-Rüstungen aus. Den sollte man echt nicht daneben auf den Tisch stellen. 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück