von BK-Christian | 22.12.2013 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Forge World: Death Guard und Salamanders

Es geht weiter in die Zeit der Horus Heresy.

Die Death Guard bekommt neue Terminatoren:

DEATH GUARD GRAVE WARDEN TERMINATORS 1 DEATH GUARD GRAVE WARDEN TERMINATORS 2 DEATH GUARD GRAVE WARDEN TERMINATORS 3 DEATH GUARD GRAVE WARDEN TERMINATORS 4

Alone among the Legiones Astartes, the Death Guard make free and frequent use of alchemical weapons. These are deployed by specialised units outfitted in modified Cataphractii Terminator Armour; the Grave Wardens being the most renowned and feared of these harbingers of death.

Die Grave Wardens kosten 45,00 Pfund.

Außerdem gibt es diverse Schulterpanzer für die Salamanders: MK II, MK III und MK IV:

SALAMANDERS LEGION MKII SHOULDER PADS SALAMANDERS LEGION MKIII SHOULDER PADS SALAMANDERS LEGION MKIV SHOULDER PADS

Jedes Set kostet 9,00 Pfund.

Forge World ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy Warehouse und TinBitz erhältlich.

Quelle: Forgeworld

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Necromunda
  • Warhammer 40.000

Forge World: Kopfgeldjäger und Astraeus Panzer

20.11.2017
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Angebot der Woche: Rund 20% auf Games Workshop

15.11.2017
  • Necromunda
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Necromunda, Gelände und Warhammer Quest

11.11.201729

Kommentare

  • in meinen Augen mal wieder tausendmal schöner als die GW-Centurions oder Terminatoren – und sogar günstiger als erstere (fehlen an sich nur die passenden Waffenarme)…

  • Yeah,
    wieder etwas für Dosen…Könnte langsam mal wieder etwas in Richtung der anderen Völker gehen, mMn. Und Warhammer Forge kommt mir so vor als haben die schon frühzeitig Urlaub. Kommt mir das nur so vor oder ist der Output von denen fragwürdig? (Naja besser so und gute,kreative Modelle, als jeden Monat neue SPACE MARINES 😀 )

    • Ich finde das meckern über Space Marines release immer sehr lustig. Die meisten wollen immer nur was anderes sehen aber kaufen es dann doch nicht. Dafür sprechen ja die FW Verkaufszahlen. Ich bestelle in meinem Freundeskreis pro Monat für 300€ Fw Space Marines.

  • Forgeworld macht einfach die besten Space Marine Modelle! Da werd Ich die speziellen Waffensets kaufen, dann kann man die Grave Ward Terminatoren auch als normale Terminatoren einsetzen.

    Und wegen diesem Dosen-Thema: 18 Legionen müssen bedient werden. Daher wird es die nächsten Jahre noch genug Dosen geben 😉

    • zudem darf man nicht vergessen, dass die Space Marines die Hauptarmeen bei WH40k bilden und alles andere nur schmückendes Beiwerk.
      Nicht so, wie bei anderen Spielen, wo extra auf mehrere Konfliktgegner geachtet wird. Bei denen mir aber die Vielfalt fehlt; was aber (bislang jedenfalls) nur daran liegen kann, dass diese Spiele noch nicht so lange auf dem Markt sind.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen