von BK-Christian | 14.09.2013 | eingestellt unter: Firestorm Armada

Firestorm Invasion: Die Relthoza kommen

Spartan Games zeigen ein weiteres Volk für Firestorm Invasion.

Firestorm Invasion Relthoza 1 Firestorm Invasion Relthoza 2 Firestorm Invasion Relthoza 3

Firestorm Invasion Relthoza 4 Firestorm Invasion Relthoza 5

When deciding the direction each of the Planetfall races would take, the Relthoza presented us with a unique challenge and great potential to make something very distinct and exciting.

In the Firestorm setting, the warrior caste of the arachnid like Relthoza are described as over ten feet tall and fifteen or more feet long, so any Main Battle Tank (MBT) crewed by these aliens would be improbably huge! Added to this is the idea that the Relthoza are an incredibly advanced race – not mindless bugs, but individuals – possessing technologies that rival even the Directorate.

With all this in mind, we decided that their MBT equivalent would in fact be Relthoza warriors themselves, mounted in neuro-controlled mech suits that double their height and give each soldier the combat effectiveness of a tank.

Es gibt auch einen Einblick in die Konzeptzeichnungen:

Firestorm Invasion Relthoza 6

Designer Chris Peacey explains: As the Relthoza are evolved from arachnids it was of the utmost importance to ensure that they didn’t conform to the usual sci-fi ‘bug-hunt’ stereotype! In much the same way a human would imagine climbing into a giant bi-pedal mech or throw on the latest power-armour, I imagined the multi-legged Relthoza would have similar aspirations – just with more legs!! We would however like to keep a few familiar insect-like characteristics to our Relthoza. They will undoubtedly appear regimented in their battlefield presence with the smaller units in large numbers to swarm the opposing forces. I tried to pay homage to the race’s capital ships; the sharp angles and chevron forms that are familiar to Firestorm Armada Relthoza fans are present in the detail of the ground units.

The Drone Vehicle is a gyroscopic, single-wheeled, powered gun designed for fast-attack in numbers and to soak up enemy fire during the process. Though they are designed as expendable cannon-fodder they are still resilient in nature; the studded armour plate on the front designed to shield the drive wheel from oncoming fire and the nasty kick of enemy landmines.

Quelle: Spartan Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Wars
  • Firestorm Armada
  • Uncharted Seas

WarCradle: Übernahme der Spartan Games Spiele

27.09.201741
  • Dystopian Wars
  • Firestorm Armada

Spartan Games: Update zur Insolvenz

31.08.201752
  • Dystopian Wars
  • Firestorm Armada

Break: Spartan Games sind pleite

25.08.201749

Kommentare

  • Ich find das alles sehr interessant, steig aber irgendwie nicht durch was wozu gehört; firestorm invasion, planetfall, 10mm, 15mm, hää??? Kann mir das jemand mal kurz erklären?

    • Hab mich gerade nochmal belesen, verstehe ich das richtig, planetfall ist 10mm und erhältlich, conquest ist 15mm und noch nicht zu kaufen? Wann kommt 15mm. Mal ne frage zu nem anderem Thema; es war mal ne 6 oder 10mm variante zu urban war geplant; weiss jemand was daraus geworden ist?

      • jop stimmt so und 28mm soll auch noch kommen.

        Urban War… kommt irgendwann, aber nur wann…

        Firestorm ist nett ausgedrückt zur Zeit eine Katastrophe:

        > drei Maßstäbe, den von Vielen herbeigesehnten 15mm gibt es noch nicht und keiner traut es sich zu holen, da sich ja einer der beiden andren Maßstäbe durchsetzen könnte und man dann blöd dahockt.
        > Die Regeln sind noch sehr Beta und wenn man Armoured Clash als Beispiel nimmt, dann wird man noch eine ganze Weile Betatester bleiben.
        > Und billiger als Dropzone Commander wird es auch nicht. Wenn man die bisherige Produktpolitik von Spartan berücksichtigt, dann ist der Starter zwar günstig, aber die Masse an Einheiten die nicht immer passend in den Blister drin ist (2 Fahrzeuge, aber 3 braucht man z.B.) haut den Preis hoch auf mindestens das gleiche Level.
        > Deutsche Regeln, auch nur als Quickstart, stehen absolut in den Sternen.

  • Wie so oft bei Spartan…ich glaubs erst wenn ich’s in nem Laden in Händen halten kann…bis dahin rendern und kündigen die an was die Festplatten hergeben *seufz*

    • Warum? die haben doch bisher relativ zuverlässig Sachen die angekündigt waren, auch rausgebracht, oder habe ich was verpasst?

      Ich finde es auf jeden Fall toll, dass Firestorm Invasion endlich in die Gänge kommt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück