von Burkhard | 23.11.2013 | eingestellt unter: Historisch

Fireforge Games: Bemalte Mongolen

Wer sich aktuell noch unsicher ist, ob die neuen Mongolen von Fireforge Games etwas für ihn sind, der findet nun auf Facebook weitere Photos. Wenn das Album auch als Work in Progress benannt ist, gibt es dort nun auch Bilder der ersten bemalten Mongolen. Dies hilft sicher dem einen oder anderen Interessenten, sich für oder gegen die Modelle zu entscheiden!

FG_Fireforge_Mongolen_bemalt_1 FG_Fireforge_Mongolen_bemalt_2 FG_Fireforge_Mongolen_bemalt_3 FG_Fireforge_Mongolen_bemalt_4 FG_Fireforge_Mongolen_bemalt_5 FG_Fireforge_Mongolen_bemalt_6 FG_Fireforge_Mongolen_bemalt_7

Quelle: Fireforge Games @ Facebook

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Mittelalter

Perry Miniatures: Agincourt Ritter

17.12.201811
  • Historisch
  • Saga

V&V Miniatures: Pagan Rus

17.12.2018
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: A13 Cruiser Tank

16.12.2018

Kommentare

  • Vom Detailgrad finde ich die jungs ok. Aber Haltungen find ich unglücklich. Dadurch das sie mit einem Set Beine sowohl Bogenschützen als auch Nahkämpfer abbilden wollen macht aus den Posen irgendwie murks.

  • Ich war sehr auf die Mongolen gespannt, bin aber bislang noch nicht so wirklich überzeugt. Die Körperhaltungen sind tatsächlich teilweise unvorteilhaft und sämtliche Gesichter wirken so, als hätten die Figuren ihre Augen geschlossen (gerade für Bogenschützen eine suboptimale Angelegenheit). Der Versuch, die typischen mandelförmigen Augen der Mongolen umzusetzen ist hier wohl dramatisch gescheitert.
    Ich bin auf die Reiterei gespannt, vielleicht reisst die es ja raus.

  • Ich find die Jungs leider wesentlich detailärmer als die europ. Figuren bisher – mag auch an der Bemalung liegen, weil ich von den Gussrahmen eig. sehr angetan war.
    Eine Probebox brauch ich wohl dennoch! Aufgegeben ist noch nichts!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.